Apple hält Mac Pro Versammlung in Texas nach tarif relief

Apple wird weiterhin bei der Herstellung von Mac Pro-Computern in Texas nach der Trumpf-administration genehmigt seinen Antrag zum Verzicht auf Zölle auf bestim

Apple hält Mac Pro Versammlung in Texas nach tarif relief

Apple wird weiterhin bei der Herstellung von Mac Pro-Computern in Texas nach der Trumpf-administration genehmigt seinen Antrag zum Verzicht auf Zölle auf bestimmte Teile aus China importiert.

Der Verpflichtung angekündigt, am Montag klärt sich mehrere Monate der Unsicherheit, während Apple Glühwein Verlagerung der Produktion des Mac Pro in Austin, Texas, Anlage, wo es wurde die Montage der high-end-Rechner seit 2013. Ende Juni, Das Wall Street Journal berichtet, Apple war am Rande der Verlagerung der Mac Pro Montagelinie einer Fabrik in der Nähe von Shanghai.

Aber Apple hatte offenbar eine Veränderung des Herzens nach dem Büro des US-Handelsbeauftragten zugestimmt, Sie verzichten auf Zölle auf die Mac Pro-Teile in China hergestellt. Diese Tarife gemacht haben könnte, die $6,000 Mac Pro ist noch teurer.

"Wir danken der Verwaltung für Ihre Unterstützung aktivieren Sie diese Gelegenheit," Apple-Chef Tim Cook sagte in einer Erklärung.

Apple ist tief verwurzelt in Austin, wo er gebaut hat, seine zweitgrößte campus außerhalb seines Cupertino, Kalifornien, Hauptsitz. Das Unternehmen sagt über 6.000 seine Mitarbeiter arbeiten derzeit in Austin und es hat Pläne erstellen weitere 5.000 Arbeitsplätze, die als Teil eines $1 Milliarde expansion im vergangenen Jahr angekündigt. Die Mac-Pro-Montage-Anlage wird von Flex-AG.

Apple betonte der neue Mac Pro, vorgestellt im Juni mit der Firma typische fanfare, enthält auch Teile, die aus mehr als einem Dutzend US-Unternehmen, und dass der computer auch entwickelt und konstruiert in seinem Heimatland.

Auch mit der tarif-Pause auf dem Mac Pro, Apple konnte noch immer geschlagen werden, später in diesem Jahr.

Präsident Donald Trump hat versprochen zu erweitern, die Strafen, die er hat Rollen, der sich in seinen Handelskrieg gegen China. 10% tarif informieren. Dez. 15 könnte Auswirkungen auf apples beliebtestes Produkt, das iPhone, die meist in China zusammengebaut.

Wenn die Tarife gelten für das iPhone, konnte Apple in einer Zwickmühle. Es wäre gezwungen, entweder übergeben Sie die Kosten auf die Verbraucher-und riskieren Unternehmen zu einem Zeitpunkt, wenn die Umsätze des Gerätes wurden wölben, oder unterboten Ihre Gewinnmargen durch die Absorption der Steuer selbst.

die Beiden Perspektiven sind zermürbend Investoren, das ist ein Grund, warum die Apple-Aktie hat weiterhin unter seinem Höchststand von $233.47 erreicht vor knapp einem Jahr, während andere wichtige Markt-Indizes auf neue Höchststände seit dann. Apple-Aktien gewannen 99-Cent-Montag zu schließen um $218.72

Cook hat bewiesen Adepten zu überzeugen, Trump zum Schutz der Apfel aus China die Zölle so weit. Der Apple-CEO hat einen Fall, dass die Tarife verletzen würde, die Fähigkeit des Unternehmens, konkurrieren gegen die wichtigsten Konkurrenten wie Samsung und letztlich reduziert die Investitionen in den USA

Apple bekräftigte am Montag, dass es auf dem Weg zur Erfüllung Ihrer Versprechen zu Gießen $350 Milliarden Dollar in die US-Wirtschaft, ein Versprechen, dass Cook letztes Jahr kurz nach dem Kongress geht riesige Reduzierungen der Unternehmenssteuern, der Posaune unterstützt.

Wedbush Securities analyst Daniel Ives gefeiert apples Entscheidung, den Mac Pro in Texas als "smart poker bewegen."

Updated Date: 24 September 2019 03:00

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS