Green gaming: Video-Spiel-Unternehmen machen Klima verspricht an UN

Gaming wird "grün" — und einige der größten Spiel-Unternehmen hoffe, die Spieler auch. die Unternehmen, Die hinter PlayStation, Xbox, Angry Birds, Minecraft

Green gaming: Video-Spiel-Unternehmen machen Klima verspricht an UN

Gaming wird "grün" — und einige der größten Spiel-Unternehmen hoffe, die Spieler auch.

die Unternehmen, Die hinter PlayStation, Xbox, Angry Birds, Minecraft, Twitch und andere video-Spiele und-Plattformen verpfändet Montag bei der U. N. auf Ebene Anstrengungen zur Bekämpfung des Klimawandels und Ihre Scharen von den beteiligten Benutzern.

Die Versprechen reichen von der Anpflanzung von Bäumen zur Reduzierung der Plastik-Verpackung, Herstellung von Spiel-Geräten, die mehr Energie effizient, um die Einbeziehung von Umweltthemen in die Spiele selbst.

"ich glaube, dass Spiele und Spieler kann eine Kraft für den sozialen Wandel und würde lieben zu sehen, unsere Globale Gemeinschaft zu vereinen, um unseren Planeten zu überleben und zu gedeihen," Sony Interactive Entertainment CEO Jim Ryan sagte am Rande der U. N.-Generalversammlung Versammlung der Führer der Welt.

Ryan sagte Sony ' s Pläne für die Ausstattung der next-generation-PlayStation-system mit einer low-power-suspend-Modus spielen. Er sagte, wenn 1 million Spieler es verwenden, werden Sie retten könnte genug Strom, um die 1.000 Durchschnittliche US-Haushalte.

Einige Spiele, die bereits festgelegt sind, in ertrinken Küstenstädte, erziehen Kinder über die Tierwelt oder sonst Umweltprobleme anzugehen. Der ehemalige U. N.-Generalsekretär Ban Ki-moon salbte die Angry Birds Charakter Rot als "Ehren-Botschafter für die grünen" im Jahr 2016.

Aber die Idee des gaming-grün hat neue Sichtbarkeit am Montag die Verpflichtungen von 21 Unternehmen, erleichtert durch die U. N. Environment Program und präsentiert vor dem hintergrund der Montag U. N. climate summit .

Mit einer Schätzung von mehr als 2 Milliarden video-Spiel-Spieler weltweit, "das ist die stärkste Mobilisierung Kanal der Welt", David Paul, den Marshall-Inseln' Umweltminister, sagte der gaming-CEOs. Seine tiefliegenden Pazifik-Insel Heimat steht vor einer existenziellen Bedrohung, der von den steigenden Meeren des Planeten und wärmt.

Die "Playing for-the-Planet" zusagen kommen aus einer Branche, die nicht immer gesehen, wie die Pflege gesellschaftlicher gut.

Eltern und Psychologen haben fretted seit Jahren über die Spiele und andere digitale Umleitungen saugen Jugendliche in starren auf Bildschirme. Die U. N. s Welt-Gesundheits-Organisation in diesem Jahr empfohlen, nicht mehr als eine Stunde Zeit auf dem Bildschirm ein Tag für Kinder unter 5, und keines für all jene unter 1.

Gaming-Unternehmen Führungskräfte sagen, dass nicht alle Bildschirm-Zeit ist von gleichem Wert. Sie glauben, dass Ihre Produkte einbinden können Spieler auf eine so ernste Themen wie der Klimawandel.

"Wir versuchen, Unterhaltung mit Substanz," Clark Stacey, CEO von WildWorks, sagte in einem interview.

Zu den Initiativen:

—WildWorks beabsichtigt, um neue Materialien für die Wiederherstellung von Lebensräumen und Wiederaufforstung in seiner Kinder-Spiel, Animal Jam, und Pflanzen Sie einen Baum für jedes neue Tier-Jam-player.

—Microsoft plant 825,000 Xbox-Konsolen, die Kohlenstoff-neutral oder auch nicht verursachen keine Netto-Zuwächse in der Hitze-trapping Kohlendioxid — und zu fördern real-life-Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit durch seine massive-selling-Spiel Minecraft.

—Angry Birds maker Rovio Entertainment gleicht Kohlendioxid-Emissionen durch die Spieler das aufladen elektronischer Geräte.

—Spiel-streaming-Riese Twitch, die im Besitz von Amazon, will sich ausbreiten Nachhaltigkeit Nachrichten über Ihre Plattform.

—Google die kommende Stadien-streaming-service ist die Finanzierung von Forschung auf, wie Sie die Menschen inspirieren, Ihr Verhalten zu ändern durch Spiele.

"Sie sind partizipativ. Sie verlangen dem Spieler zu handeln. Es ist nicht nur absorbieren eine Nachricht von außen", sagte Erin Hoffman-John, Stadien lead designer für Forschung und Entwicklung.

Strange Loop Games hat bereits ökologische Fragen in den Mittelpunkt Ihrer Simulations-Spiel Eco. Spieler zusammenarbeiten, um eine Zivilisation aufzubauen und zu konfrontieren mit seinen Auswirkungen auf die Umwelt. Wenn Sie nach unten geschnitten zu viele Bäume, zum Beispiel, könnten Sie töten, Arten.

"Für uns geht es weniger darum, die Spieler über die grünen oder die Vermeidung von Klimawandel als dass Sie diese Erfahrung haben, lassen Sie Gesicht, die Herausforderung, sich in einer Welt, die Ihnen wichtig sind", sagt CEO John Krajewski sagte in einem interview. "Und dann können Sie bringen, dass in der realen Welt."

---

Folgen Sie Jennifer Peltz auf Twitter unter @jennpeltz.

Updated Date: 24 September 2019 05:27

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS