UN-Chef fordert Maßnahmen, um der Erde klimaneutral bis 2050

Leader nach leader sagte, die Vereinten Nationen am Montag, dass Sie mehr tun, um zu verhindern, dass eine Erwärmung der Welt aus erreichen Sie noch mehr gefähr

UN-Chef fordert Maßnahmen, um der Erde klimaneutral bis 2050

Leader nach leader sagte, die Vereinten Nationen am Montag, dass Sie mehr tun, um zu verhindern, dass eine Erwärmung der Welt aus erreichen Sie noch mehr gefährliche Werte. Aber, wie Sie Ihre zusagen auf der Klimaschutz-Gipfel, kassierten Sie war es nicht genug.

Sechzig-sechs Länder haben versprochen zu haben, ehrgeizigere Klimaziele und 30 schwor klimaneutral sein, die von Mitte des Jahrhunderts, sagte der Chilenische Präsident Sebastian Pinera Echenique, wer ist Gastgeber der nächsten Klima-Verhandlungen noch in diesem Jahr.

die Köpfe von Ländern wie Finnland und Deutschland versprach ban Kohle innerhalb von zehn Jahren. Einige erwähnten auch die Ziele der Klima-Neutralität — wenn ein Land nicht das hinzufügen von mehr Wärme-trapping-Kohlenstoff in die Luft als der entfernt wird durch Pflanzen und vielleicht-Technologie bis 2050.

US-Präsident Donald Trump fiel durch, hörte die Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel detaillierte zusagen, EINSCHLIESSLICH Kohle-frei, und verließ ohne etwas zu sagen.

Die Vereinigten Staaten nicht bitten, jemanden zu haben, sprechen auf dem Gipfel, U. N.-Beamte sagte,. Und Generalsekretär Antonio Guterres hatte gesagt, die Länder konnten Sie nicht auf der Tagesordnung, ohne dass neue, kühne Vorschläge.

, obwohl es war keine Rede von Trump, der hat verweigert Klimawandel, nannte es eine chinesische Fälschung und aufgehoben US-carbon-reduction-Politik, er war die Rede.

eine nicht allzu subtile Stichelei im Trump die Pläne zu widerrufen, die Vereinigten Staaten aus dem Jahr 2015 in Paris Klima-Abkommen, chinesischen Staates Rat Wang Yi, sagte: "Länder müssen halten unsere zusagen ein und Folgen Sie durch auf der Pariser Vereinbarung."

"Der Rücktritt von bestimmten Parteien nicht schütteln das kollektive Ziel der Weltgemeinschaft", sagte Wang Applaus.

der Ehemalige New York City Bürgermeister Michael Bloomberg, der U. N. ist das Besondere Klima envoy, dankte Trumpf für stoppen indem Sie, hinzufügen, dass es könnte sich als nützlich erweisen ", wenn Sie formulieren, Klima-Politik," Zeichnung ein bisschen lachen und Applaus auf dem Boden der Generalversammlung.

Bevor die Führer der Welt, Ihre Versprechen im drei-Minuten-reden, die 16-jährige Umweltaktivist Greta Thunberg hielt eine emotionale Ansprache, in der Sie tadelte die Staats-und Regierungschefs mit dem wiederholten Satz, "Wie kannst du es Wagen."

"Das ist alles falsch. Ich sollte nicht hier oben stehen", sagte Thunberg, die damit begann, ein einsamer protest vor dem schwedischen Parlament vor mehr als einem Jahr, die Ihren Höhepunkt am Freitag globalen Klima-Streiks. "Sollte ich wieder in der Schule auf der anderen Seite des Ozeans. Doch Sie kommen zu uns junge Menschen, für Hoffnung. Wie kannst du es Wagen. Sie haben gestohlen meine Träume und meine kindheit mit deinen leeren Worten."

Sie sagte die U. N., die auch die strengsten emissions-Schnitte gesprochen, nur gibt der Welt eine chance von 50%, Begrenzung der künftigen Erwärmung um weitere 0,4 Grad Celsius (0.72 Grad Fahrenheit) aus, was ein globales Ziel. Die Quoten sind nicht gut genug, sagte Sie.

"Wir lassen Sie nicht Weg mit diesem" Thunberg sagte. "Gerade jetzt wo wir die Grenze ziehen."

Hilda Heine, Präsident der Marshall-Inseln, sagte, Sie stellt "die meisten Klima-gefährdeten Menschen auf der Erde." Ihre winzigen Land gestiegen sein-emissions-cut Vorschläge in einer Weise, die würde-Grenze der Erwärmung auf das enge Ziel von 1,5 Grad Celsius (2.7 Grad Fahrenheit) seit der vorindustriellen Zeit.

"Wir fordern nun, dass andere sich uns anschließen," sagte Heine.

Guterres eröffnete den Gipfel am Montag mit den Worten: "die Erde ist die Erteilung einer schaurigen Schrei: Stop."

"Time is running out," Guterres sagte. "Aber es ist nicht zu spät."

Er sagte den mehr als 60 Welt-Führer geplant zu sprechen, dass es nicht die Zeit zu verhandeln, sondern zu handeln, um die Welt zu carbon neutral by 2050.

Während Präsidenten und Ministerpräsidenten darüber gesprochen, was Sie hofften zu tun, innerhalb Ihrer eigenen Grenzen, der französische Präsident Emmanuel Macron erinnerte Sie daran, dass Sie brauchen, um den Klimawandel in Ihrer Handels-und Finanzpolitik, damit Sie nicht die Einfuhr von waren, die Erhöhung der Kohlenstoff-Verschmutzung, noch Fonds umweltschädliche Anlagen in anderen Ländern.

Macron bat andere Nationen zu erhöhen, Ihre zusagen an den Green Climate Fund, der hilft auch den ärmeren Nationen mit dem Klima Probleme. Frankreich, das Vereinigte Königreich, Deutschland, Norwegen, Dänemark und Schweden haben vor kurzem verdoppelt Ihre zusagen einhalten.

"Wir sind jetzt bei $7 Milliarden," Macron sagte. "Das Ziel ist $10 Milliarden für die Vereinigten Staaten den Rückzug," und er meinte dann Amerika überdenken sollte hinzufügen von Geld, um den Applaus der anderen Führer.

Mehr als 130 Banken verabschiedet-Richtlinien, die mehr Verantwortung und grünen, sagte der jamaikanische Premierminister Andrew Holmes.

Der Tag vor dem Gipfel, 87 Unternehmen angekündigt, verstärkt Pläne zur Verringerung der Treibhausgas-Emissionen und umweltfreundlicher, mit mehreren CEOs, darunter Energie-Unternehmen, Chefs, Beitritt Präsidenten und Ministerpräsidenten an das Mikrofon.

Ein Jahrzehnt, öl, Kohle und gas war "der Kern unseres Geschäftsmodells", sagt Henrik Poulsen, CEO des dänischen Energie-Unternehmen Orsted. Aber die Firma gegangen ist wind-schwer und reduziert Hitze-trapping Kohlendioxid-Emissionen um 83% seit 2006. Das Unternehmen wird aufhören Kohle in 2022 und werden klimaneutral bis 2025, fügte er hinzu.

"Action, Action, Action," Macron forderte. "Wir können nicht verlassen, dass unsere Jungen Leute verbringen alle Ihre Freitags protestieren."

Updated Date: 23 September 2019 03:59

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS