Die Arbeit beginnt auf £450 Abfall-Verbrennungsanlage

Arbeit angefangen hat, sich auf ein £450-Verbrennungsanlage, die Abfall in Energie. Die Covanta Steingarten südlich Energie-Recovery-Anlage in Stewartby, Bedf

Die Arbeit beginnt auf £450 Abfall-Verbrennungsanlage

Arbeit angefangen hat, sich auf ein £450-Verbrennungsanlage, die Abfall in Energie.

Die Covanta Steingarten südlich Energie-Recovery-Anlage in Stewartby, Bedfordshire, kann die Stromversorgung von 12.500 Wohnungen pro Jahr bis zum Jahr 2022.

Aktivisten gegen das Projekt sagen, die pflanze release Tonnen CO2 in die Atmosphäre.

Aber Tom Koltis, von Covanta, sagte, es benötigt, um ein "Umdenken" über den "rückwärts" - Ansicht zu senden Abfall auf Deponien.

Bild, Urheberrecht Covanta Bildbeschriftung Die neue Einrichtung fällig ist, und läuft bis März 2022 Bild copyright EPA Bildunterschrift Häufen Arbeit ist schon Weg-in auf der Website

Die Anlage ist durch laufen 24 Stunden am Tag und konvertieren 585,000 Tonnen von Abfall in 65 MW Strom im Jahr.

Es wird das erstellen von 60.000 Tonnen von Asche und Metall Abfälle, die recycelt werden oder für die Aggregate.

Der Müll wird in Verbindung gebracht werden, auf LKW innerhalb einer 60-Meile (97km) radius.

Kampagne Gruppe Bedfordshire Gegen Covanta Verbrennungsanlage (BACI) sagte, es sei noch zu kämpfen, um stoppen Sie die Anlage, mit deren Fall am Berufungsgericht im Juli.

Bild, Urheberrecht BACI-Image caption-Aktivisten sind besorgt über Emissionen aus der Anlage und die Auswirkungen von Hunderten von LKW auf Landstraßen

Er verlor eine gerichtliche überprüfung im November gegen eine Genehmigung ausgestellt von der Umweltagentur, mit dem argument, dass "toxische Metalle" würde entlassen werden, in der Menschen mit Trinkwasser.

Nicola Ryan-Raine, von der Gruppe, sagte, Sie sei besorgt darüber, wie Sie die Tonnen von Abfall Asche wäre, genommen von der Website.

Sie fügte hinzu: "Für jede tonne Müll verbrannt - in der Regel mehr als eine tonne CO2 in die Atmosphäre abgegeben wird."

Aber, Herr Koltis, der executive director of corporate development, sagte, dass Sie entweder Abfall "in den Boden oder Sie in Strom umwandeln".

Bild-Beschriftung Tom Koltis, von Covanta, sagte, dass die Aufgabe der Firma war die "Umarmung der Gemeinschaft"

Er sagte das Wort "Verbrennungsanlage" hatte schlechte Konnotationen, aber Sie waren Einrichtungen "dient zur Wiederherstellung von Energie und verringert die Abfallmengen".

"Die Technik ist Fortgeschritten, bis zu dem Punkt, was kommt aus dem stack ist weniger umweltbelastend als das, was aus Menschen, Autos und Häuser", sagte er.

Die Anlage ist geplant und läuft bis März 2022.

Die Geschichte so weit Im Jahr 2007 wurde die Website identifiziert als potenziellen Abfall Website von der ehemaligen Bedfordshire County Council die Baugenehmigung für die Anlage errichtet wurde, war im Jahr 2011 gewährten Trotz der opposition von Central Bedfordshire Council und Bedford Borough Council, der Startschuss wurde gegeben von der Regierung im Jahr 2012 Die Umwelt-Agentur erteilt eine Genehmigung für die Anlage, die im Januar 2018 Eine Beschwerde gegen die umweltgenehmigung wurde entlassen, im November 2018 Bild copyright AFP Bildunterschrift Etwa 120 Bauarbeiter sind auf der Baustelle, aber die Zahl wird voraussichtlich auf durchschnittlich 350
Updated Date: 25 Mai 2019 00:35

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS