Geben mehr Kinder Kostenlose Schulspeisung, sagen AMs

Das Ergebnis der Schwellenwert für Familien, die Anspruch auf Kostenlose Verpflegung in der Schule verdoppeln sollten im Jahr 2020, wenn die walisische Regierun

Geben mehr Kinder Kostenlose Schulspeisung, sagen AMs

Das Ergebnis der Schwellenwert für Familien, die Anspruch auf Kostenlose Verpflegung in der Schule verdoppeln sollten im Jahr 2020, wenn die walisische Regierung kann es sich leisten, AMs gesagt haben.

Die Kinder von Eltern erhalten, die universal-Kredit und verdienen weniger als £7,400 qualifizieren Sie sich für die Kostenlose Verpflegung in der Schule.

Aber eine Assembly committee, sagte walisischen Regierung sollte überlegen, die Erhöhung der Grenze von £14.000 nächsten September.

Der walisischen Regierung wurde kontaktiert für einen Kommentar.

Universal-Guthaben gilt für das gesamte Vereinigte Königreich, sondern Kostenlose Verpflegung in der Schule verteilt werden, sind anders als im dezentralisierten Nationen.

Die £7,400 Schulspeisung Gewinn-Schwelle wurde eingeführt im April, aber AMs sagte es erhöhen sollte "grundsätzlich".

Je nach den individuellen Umständen, eine typische Familie zu verdienen, £7.400 Einheiten im Jahr würde insgesamt das Einkommen der Haushalte zwischen £18,000 und £24,000 einem Jahr einmal Leistungen berücksichtigt werden.

Lunchpakete kein Recht, das in italienischen Schulen, Gericht Weniger verarbeitete rotes Fleisch und Zucker auf das Menü für die schottischen Schulen Antonio Candreva - Fußballer hilft, Thunfisch-und-Cracker Mittagessen Mädchen

Schottland und England haben ein ähnliches Gewinn-Schwelle nach Wales, aber der Trussell Trust food bank Hilfsorganisation, sagte Wales übereinstimmen sollten, Nord-Irland, wo der Schwellenwert von £14.000.

AMs soll eine Machbarkeitsstudie durchgeführt, in der Zeit für den start in das nächste Schuljahr zu erarbeiten", wenn die Erhöhung der finanziell machbar ist".

Die Empfehlung kam in einem Bericht von der Versammlung der cross-party Gleichheit Ausschuss nach Ihrer Anfrage in Devolution das Sozialsystem.

Die walisische Regierung hat eine Studie in Auftrag, in der Ausgabe, nachdem Sie zuvor abgelehnt Anrufe für die übertragung der Wohlfahrt Kräfte.

Fast die Hälfte der Menschen in Wales erhalten irgendeine Art von Vorteil, unter einem system, das weitgehend gesteuert von Westminster.

'Menschlichen Kosten'

Der Ausschuss sagte, die Menschen erlaubt sein sollte, Ihre Universelle Kredit bezahlt, häufiger oder direkt an Ihren Vermieter, wenn Sie wollten.

Dies passiert in Schottland, wo Teile des Sozialstaats wurden übertragen.

die Devolution könnte eine "mitfühlende" Vorteile system, aber es wird nicht automatisch passieren, der Ausschuss sagten.

es gibt Jedoch Aspekte des Systems, das gesteuert werden soll, von Cardiff, das AMs, einschließlich der Bewertungen für die Menschen, die behaupten, der Krankheit und der Erwerbsunfähigkeit. Top-up-Zahlungen sollten auch verfügbar sein, fügten Sie hinzu.

der Ausschuss-Vorsitzende John Griffiths BIN sagte, das aktuelle Sozialsystem wurde nicht für die Arbeit "viel zu viele Menschen".

"Wir hören mehrfach, dass die Vorteile sind nicht genug, um zu decken grundlegende und wichtige Haushalts-Kosten, und das system nicht behandeln Menschen mit würde, fairness oder Mitgefühl", sagte er.

"Die menschlichen Kosten dieser Fehler ist inakzeptabel, in einer der weltweit größten Volkswirtschaften.

"Während Sie die Empfehlung, dass die Waliser Regierung, Möglichkeiten zu untersuchen, Maßnahmen zur Dezentralisierung, mehr Kontrolle Vorteile für Wales, unsere Empfehlungen betonen, was getan werden kann, innerhalb der aktuellen Siedlung, und auf längere Sicht."

Updated Date: 24 Oktober 2019 00:35

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS