LGBT-Förderung records 'nicht gut genug'

Die Anzahl der LGBT-Personen rekrutiert, die als pflegekrankenschwestern nicht routinemäßig erfasst, so dass es schwer zu verfolgen, Fortschritte, eine Wohltäti

LGBT-Förderung records 'nicht gut genug'

Die Anzahl der LGBT-Personen rekrutiert, die als pflegekrankenschwestern nicht routinemäßig erfasst, so dass es schwer zu verfolgen, Fortschritte, eine Wohltätigkeitsorganisation hat gesagt.

Der Verein für die Förderung und Annahme (AFA Cymru) sagte anekdotisch, es hatte schon einen Anstieg, aber nicht alle lokalen Behörden waren die Buchführung.

Sarah Jones aus Swansea gefördert hat zwei Kinder und sagte, das fehlen von Daten sei "nicht gut genug".

Der Welsh Local Government Association (WLGA) wurde gebeten, Stellung zu nehmen.

Ms Jones sagte: "um Verbesserungen zu machen, die in der Vielfalt Ihres Teams von foster carers müssen Sie wissen, was sind die Statistiken für das, was Sie haben.

"Eine Vielfalt von foster Pfleger bringt ein breiteres Spektrum von Erfahrungen, die kann nur von Vorteil für die Behörde."

Sarah Thomas von AFA Cymru, sagte: "Wir müssen sicherstellen, dass jede lokale Behörde Bericht über die Demografie Ihrer Förderung der Belegschaft.

"Aus den Daten, die wir gesammelt haben in den vergangenen drei Jahren wissen wir, dass sich die Rekrutierung zahlen verbessern werden, allerdings nicht alle lokalen Behörden sind die Messung der Anzahl von LGBT fördern Betreuer kommen in der Förderung, so dass wir nicht wissen, die Auswirkungen dieser Arbeit, wie bisher."

LGBT-Einstellungen in Wales: 'sehr weit' gereist ist, in 30 Jahren, Warum schwule Väter Gedanken über das starten der Grundschule Baby-Pinguin mit zwei "schwulen" Väter schlüpften in Sydney

Ms Jones und seiner Frau Serena Jones gefördert durch Swansea Rat Schema, nachdem das sprechen zu Ihnen in Swansea Stolz.

"ich glaube, Foster Swansea hat viel getan, um zu erreichen, um die LGBT-Gemeinschaft," sagte Sie.

"Wir wollten Kinder haben von unseren eigenen, für eine lange Zeit... klar, es ist komplizierter, aber es hat nicht funktioniert.

"Wir waren noch in den Prozess der kauen über, was als Nächstes zu tun und wir trafen uns [Ihnen] zu Stolz. Es war ein bisschen wie Schicksal...

"sehen Sie zu Stolz, ich kann nicht glauben, wie viel es blies meinen Verstand. Diese Menschen waren einmal gefragt, ob Lesben sollten Kinder aufziehen, und nun waren Sie auf unserer Veranstaltung."

Bild-copyright Familie Foto Bildunterschrift Sarah und Serena Jones haben gemeinsam seit 15 Jahren

Sie gefördert Ihr erste Kind im Jahr 2015 dann eine zweite ein paar Monate später. Die erste blieb für ein paar Monate - Sie sind immer noch in Kontakt und senden Geburtstag präsentiert - und die zweite, jetzt 12, wurde mit Ihnen für vier Jahre.

"Sie ist mit uns langfristige, 18 plus," sagte Frau Jones, die sagt, Sie ist begierig, Sie zu ermutigen, andere potenzielle LGBT Pflegeeltern.

"Wenn Sie die LGBT-Sie bringen ein asset, kein Defizit mehr. Es ist etwas, das Sie stolz sein dürfen", sagte Sie.

"Wir bringen die Erfahrung von Ausgrenzung in einer Welt, wo Kinder sind an den Rand gedrängt. Als Erwachsene haben wir gelernt, zu bewältigen und wir können Sie teilen, dass mit einem Kind."

WATCH: "Wie meine Pflegeeltern hat mein Leben verändert" - WATCH: Gay foster Betreuer: Paar erzählen, wie Sie 'einen Unterschied machen' Der Swansea paar, das ein Pflegekind 1.000 Kinder

Ms Jones sagte, dass Ihr Kind die Schule, den Kollegen und den anderen Eltern war sehr unterstützend.

"Wir haben jemanden Frage, ob wir geeignet wären", sagte Sie.

"Unser Kind ist von einem anderen glauben, um unsere eigene und wir hatten jemand der Frage,... es war nicht eine Person in der Förderung der Dienste, es war jemand anderes in sozialen Diensten.

"Sie [die Beschwerdeführerin] zog [es] sofort und wir wurden unterstützt."

Nach den jüngsten zahlen, die von der Kinderhilfsorganisation Barnardo ' s Cymru, die im März 2018 gab es 6,405 sah nach den Kindern in Wales, mit 74% die Unterbringung in Pflegefamilien Platzierungen.

Er sagte 64% von sah nach Kinder wurden missbraucht oder vernachlässigt.

Wales' 22 lokalen Behörden wurden gefragt, wie viele Lesben, schwule, bisexuelle pflegekrankenschwestern Sie beschäftigt und ob es einen Anstieg in den letzten fünf Jahren.

Von den sieben, die antwortete, drei sagten, dass Sie derzeit beschäftigt LGBT foster carers, aber haben nicht die zahlen. Die restlichen vier beschäftigte 12 zwischen Ihnen.

Andrew White, Direktor der gay-rights-Kampagne-Gruppe Stonewall Cymru, ist auch ein Treuhänder für Takt, der größte britische Förderung und die Annahme Nächstenliebe.

Er sagte: "das Prinzip Der überwachung alle geschützten Merkmale, einschließlich der sexuellen Ausrichtung, eingebettet in die walisische Gleichheit Pflichten für einige Jahre.

"die Überwachung ist wichtig, da es hilft, die Fortschritte, das ist der Grund, warum wir [Takt] halten Sie umfassende Aufzeichnungen über alle unsere pflegekrankenschwestern, einschließlich der sexuellen Ausrichtung."

Herr Weiß mehr gefordert, gezielte und relatable Werbung, um mehr LGBT-Betreuer.

Updated Date: 22 September 2019 01:20

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS