Läufer, verpasste das Bein gebrochen starb in der Chirurgie

Eine Frau brach sich das Bein, ohne zu bemerken, während der Ausführung der Cardiff-Halbmarathon starb während der Operation, um es zu reparieren, eine Untersuc

Läufer, verpasste das Bein gebrochen starb in der Chirurgie

Eine Frau brach sich das Bein, ohne zu bemerken, während der Ausführung der Cardiff-Halbmarathon starb während der Operation, um es zu reparieren, eine Untersuchung hat gehört.

Sarah-Jayne Roche, 39, aus Pontypridd, Rhondda Cynon Taff, zog aus dem Lauf im Oktober 2018 mit dem, was war die Diagnose einer Kniesehne Verletzung.

Sie hatte mit einem gebrochenen Oberschenkelknochen, aber ins Krankenhaus ging, drei mal, bevor es diagnostiziert wurde.

Sie hatte einen Herzstillstand, 12 Tage nach dem Rennen, während der Operation, und starb.

Ms-Roche, ein learning-support-Assistent unter Treorchy Umfassend in Rhondda, hatte zwei Söhne im Alter von 12 und acht.

Pontypridd Coroners' Court gehört, dass Sie hatte in den Rennen mit Ihrem Mann Steven das Geld für die Parkinson-Krankheit Forschung, nachdem Ihr Vater wurde mit der Diagnose der Krankheit.

Race review nach zwei Läufer sterben Kostenlosen Herz-screening in der runner 's-Speicher-Halbmarathon-pair-Mädchen starb an "natürlichen Ursachen"

Sieben Meilen in den Lauf auf den 7. Oktober, fühlte Sie ein "stechender Schmerz Ihr Bein", und zog aus dem Rennen.

St John Ambulance Freiwilligen diagnostizierte eine Muskelzerrung Muskelfaserriss aber ging Sie an die Royal Glamorgan Hospital wegen der Schmerzen.

Bild, Urheberrecht Wales News Service-Bild Beschriftung Sarah-Jayne Roche ausgeführt wurde, um Geld für die Parkinson-Krankheit Forschung

Herr Roche sagte der Untersuchung: "Sie war in einem Rollstuhl in sehr erhebliche Schmerzen. Sie wurde geraten, sich auszuruhen und nehmen paracetamol und ibuprofen.

"Sie wurde gesehen von einem Berater für nicht mehr als 20 Minuten. Es war keine Rede von einem X-ray."

Er nahm Ms Roche zurück zum Krankenhaus am nächsten Tag, wenn der Schmerz wurde schlimmer. Zwei ärzte beraten stärkere Schmerzmittel und eine Wärmflasche.

"Es war keine Diskussion über ein X-Ray; Ihren Abschluss fand, gab es nicht viel anderes zu tun. Sie glaubten, es sei ein Muskelfaserriss Verletzungen," Herr Roche hat gesagt.

Die Untersuchung gehört Ms Roche verbrachte die folgenden Tage im Bett, Ihre Unterschenkel und der Fuß war angeschwollen und Ihr Fuß war kalt, zu berühren.

Ms Roche wurde aufgenommen in das Krankenhaus, Krankenwagen, eine Woche später in "absolute Qual".

Ihr Mann fuhr Fort: "Es machte mir Angst. Sie war in so viel Schmerz hatte Sie zu geschnittenen Hose aus. Ihr Bein war zweimal seiner normalen Größe. Sie sagten, Sie würden die Durchführung eines X-ray. Der Arzt äußerte seine überraschung, dass es war nicht ein X-ray."

Ms Roche die Mutter von Patricia Newman, sagte, die Anhörung hatte Sie gesagt, einer der ärzte, die untersucht, Ihre Tochter, dass Ihr Bein war geschwollen, und fügte hinzu: "Er hat nicht die Durchführung einer körperlichen Untersuchung. Seiner Meinung nach hat es nicht Gewähr für eine X-Ray."

Zwei andere Läufer starb während der 2018 Cardiff-Halbmarathon.

Die Untersuchung, die voraussichtlich letzten beiden Tagen fortgesetzt.

Updated Date: 03 September 2019 00:39

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS