Inmitten der Siedlung spricht, Opioide zu halten, wobei ein grimmiger Tribut

die nation der Generalstaatsanwälte Debatte eine juristische Abrechnung mit Purdue Pharma, den opioid-Epidemie in Zusammenhang mit seinem blockbuster Schmerzmit

Inmitten der Siedlung spricht, Opioide zu halten, wobei ein grimmiger Tribut

die nation der Generalstaatsanwälte Debatte eine juristische Abrechnung mit Purdue Pharma, den opioid-Epidemie in Zusammenhang mit seinem blockbuster Schmerzmittel Oxycodon bereits tobt im Staat nach Staat, einem Gemeinwesen nach dem anderen, tötete Zehntausende von Menschen jedes Jahr mit kein Ende in Sicht.

In Pennsylvania, York County, die Gerichtsmedizin untersuchte acht mutmaßliche Todesfälle durch überdosierung in einer einzigen Woche im August — vier in 24 Stunden.

"Dies ist ein Kampf, der nicht zu Ende gehen problemlos, und es wird etwas sein, was wir sind kämpfen für eine Weile," Coroner Pam Gay sagte. "Es wird eine Weile dauern, um zu sehen, einen deutlichen Rückgang."

York ansässig Ed Bojarsky bekam eine Oxycodon Rezept, um Schmerzen zu verwalten, von seiner Nierenerkrankung und wurde süchtig, wobei "eine Gottlose Menge" der mächtige Droge als seine Krankheit Fortgeschritten ist, seine Stiefmutter sagte.

"Sie brauchen nicht alle, die Medikamente," Tina Bojarski würde es ihm sagen. Aber er "wollte nicht hören", sagte Sie. "Denn sobald Sie haben es, Sie brauchen es."

Und wenn er konnte es nicht, Tina Bojarski sagte, drehte er sich zu den Straßen. Letzten Monat, der 36-jährige starb an einer vermuteten überdosis.

"Diese ärzte tun dies, um Menschen. Dieses Medikament wird Menschen. Und dann, was sollen Sie denn tun?", seine Stiefmutter sagte.

der Purdue eingegeben hat, eine geplante Siedlung mit etwa der Hälfte der Staaten und 2.000 lokalen Regierungen, sondern auch die Generalstaatsanwälte in Pennsylvania und vielen anderen Staaten haben sich gegen den deal, nannte er unzureichend. Sie versprach, weiterhin Rechtsstreitigkeiten gegen die Gesellschaft und die Familie, die es besitzt. Tage nach erreichen der vorläufigen Abrechnung sein könnte im Wert von bis zu $12 Milliarden im Laufe der Zeit, Purdue Insolvenz in White Plains, New York späten Sonntagabend. Der Vorsitzende des Verwaltungsrates, sagte in einer Erklärung, dass das Unternehmen die Arbeit mit dem Kläger "auf den Abschluss und die Durchführung dieses Abkommens so schnell wie möglich", sondern mehrere Staaten planen, Objekt-Siedlung in Konkurs Gericht.

In der Zwischenzeit, Gemeinden kämpfen mit dem persönlichen Tribut, verursacht durch die Krise sowie eine Ballonfahrt Registerkarte für die medikamentöse Behandlung, Sozialleistungen und Strafverfolgung. Seit 1999 Opioide haben getötet, etwa 400.000 Amerikaner. Amerikanische Droge-überdosis-Todesfälle stieg Jahr für Jahr für Jahrzehnte auf über 70.000 2017 vor, die sich im vergangenen Jahr leicht.

Der Leichenbeschauer portion Columbus, Ohio, Bereich berichtet, neun Todesfälle durch überdosierung in nur 48 Stunden im Juli. Die Polizei in Norwalk, Connecticut, reagierte auf acht überdosierungen — fünf-fatalen — über eine sechs-Tage-Zeitraum im August und September.

In Wilson, North Carolina, wo der Purdue hat eine Produktionsstätte, Jonathan Cannon nahm Opioide, bevor er auf heroin. Er starb an einer überdosis am 26. Bei der Kanone 2015 die Beerdigung, zu seinem Vater, Mike Cannon, warnte Jonathan ' s Freunde — die auch mit zu auf Reha gehen oder ein Risiko treffen das gleiche Schicksal.

Einer von Ihnen Tat wind up in der Reha, und Sie weiter kämpfen sucht, sagte Ihre Mutter, Elisabeth Fenner.

Fenner sagte, Ihre 31-jährige Tochter, Ashley, wurde süchtig nach Percocet so schnell nach der Einnahme auf einer party, dass Sie begann mit dem Spritzen von heroin innerhalb eines Monats. Ashley hat in der Wiederaufnahme für drei Jahre, aber Fenner, bleibt misstrauisch gegenüber den "manipulator", der einmal gestohlen hat, Ihre Wertsachen zu support Ihre Gewohnheit.

"Das ist nur, wer Sie ist", sagte Fenner, der gewusst hätte, Mike Cannon seit der high school. "Ich wirklich akzeptieren, dass Sie die sucht, und ich akzeptiere, dass es ist eine Krankheit. Aber ich bin versuchen zu arbeiten, auf die Wut, die dabei heraus kommt. Ich verstehe einfach nicht, Teile es, und ich nie, nie, nie werden, weil ich noch nicht dort gewesen."

Nach dem Tod Ihres Sohnes, Cannon und seine Frau gestartet, eine gemeinnützige Gruppe zur Unterstützung von abhängigen Menschen, aber er sagte Purdue hat nie intensiviert.

"Wo ich wirklich kämpfen, mehr als alles, was ist, erkennen Sie, Sie sind ein wesentlicher Faktor für das problem, aber Sie sind nicht krempeln Ihre ärmel des Hemdes und zu sagen," Hey, lassen Sie mich Sie hier und helfen Sie,'" Cannon sagte.

die Staatlichen und lokalen Regierungen sind nicht warten auf potenzielle Purdue Siedlung Geld vor der Einnahme von Maßnahmen, die Förderung der "warmen übergabe" - Politik, die eine Verbindung überdosis überlebenden zum sofortigen medikamentösen Behandlung, dramatisch wachsenden Verbreitung der lebensrettenden überdosis-die Umkehrung Medikament Naloxon und besser halten Registerkarten auf opioid-Verschreibung.

Im Gefolge von mindestens 16 tödliche überdosierungen, Elk Grove Village, eine Gemeinschaft von 32.000 außerhalb von Chicago, ein Programm gestartet, in denen die Süchtigen Menschen können Fragen, Polizisten und anderen städtischen Beschäftigten für die Hilfe, ohne Angst vor Verhaftung, selbst wenn Sie illegale Drogen oder Utensilien. Medikamentöse Behandlung angeboten wird, unabhängig von der Fähigkeit zu zahlen, und lokale Arbeitgeber verpflichten, die Einstellung von Absolventinnen und Absolventen des Programms.

Bürgermeister Craig Johnson, die geholfen haben das Programm erstellt, Gaben 32 Personen teilgenommen haben, und 21 sind "immer noch clean und nüchtern."

Eine der Erfolgsgeschichten ist Tom, ein 54-jährige, der im Besitz einer Baufirma, bevor Sie bricht sich die Hüfte und das Bein bei einem Sturz und süchtig nach Schmerzmitteln. Er schließlich verlor seine Firma und sein Haus.

"Alles, was Sie tun ist, verbringen Sie Ihre Tage mit der Suche nach Medikamente Weg von der Straße, weil Sie nicht wollen, um detox. Es war grauenhaft," sagte Tom, der inzwischen abgeschlossen Elk Grove Village-recovery-Programm und landete arbeiten mit einem catering-Unternehmen. Er wollte nicht, dass sein Nachname verwendet, da er nun auf der Suche nach einem job im medizinischen Bereich.

Homosexuell sagte fast alle Todesfälle durch überdosierung in York County in diesem Jahr beteiligt heroin und fentanyl, ein synthetisches opioid, das 50 bis 100-mal stärker als Morphin. In fast jedem Fall, die überdosis-Opfer begann mit verschreibungspflichtigen Schmerzmittel wie Oxycodon bereits, sagte Sie.

"können Sie sehen, aus Ihren medizinischen Unterlagen, wie Sie auf verschreibungspflichtige Medikamente für chronische Sportverletzungen, Schmerzen," sagte Sie. "Das ist der Grund, warum so viele Landkreise gehen nach Big Pharma."

In Virginia, Scott Zebrowski wurde süchtig nach Opioiden nach dem vorgeschriebenen Oxycodon bereits für eine Rückenverletzung.

Am Feb. 28, 2017, Zebrowski, wer jung, fit und verwaltet ein Fitness-Studio, nahm eine Schmerz-Pille, die ein Freund ihm gegeben hatte. Er wusste nicht, er war geschnürt, das mit fentanyl. Zebrowski sank tot auf dem Parkplatz eines Starbucks.

Jill Zebrowski, Scott ' s Zwillingsschwester, lebt in Midlothian, Virginia, sagte, Sie hält Purdue und anderen pharmazeutischen Unternehmen verantwortlich.

"ich denke, dass Sie wissentlich Taten. Sie verursacht habe, der solche Schmerzen und Kummer für meine Familie und so viele andere."

---

Associated Press Schriftsteller Emery P. Dalesio in Raleigh, North Carolina; Don Babwin in Elk Grove Village, Illinois; Denise Lavoie in Richmond, Virginia; und Mike Stobbe in New York City zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 16 September 2019 02:25

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS