Proteste ausbrechen gegen eine vorgeschlagene Abfall-Anlage in Nordwest-Russland

Mehrere tausend Menschen auf die Straße gingen quer durch Nordwest-Russland am Sonntag aus protest einen umstrittenen plan zum Bau einer großen waste-Werk. di

Proteste ausbrechen gegen eine vorgeschlagene Abfall-Anlage in Nordwest-Russland

Mehrere tausend Menschen auf die Straße gingen quer durch Nordwest-Russland am Sonntag aus protest einen umstrittenen plan zum Bau einer großen waste-Werk.

die Polizei in der Hauptstadt der Region von Archangelsk, sagte, dass etwa 1.000 Menschen nahmen an einer Kundgebung dort während lokale Medien berichteten, dass mehr als 2.000 Demonstranten auftauchte. Die einheimischen hielten russische Fahnen und Plakaten, die sagen, "wir stehen für den Russischen Norden".

die Demonstranten auch demonstrierten gegen die Müllkippe in mehr als einem Dutzend Städte.

russische Medien berichteten, dass drei Aktivisten wurden festgenommen, die an der Archangelsk-Rallye auf Gebühren, die durch Ihre Teilnahme an nicht genehmigten Kundgebungen früher in diesem Jahr.

Der aufschrei gegen die Pläne für die Abfall-Anlage in einer unberührten Russischen Wald nationale Bedeutung gewonnen, früher in diesem Jahr, nachdem die regionale Regierung vereinbart, zu verarbeiten und zu begraben, einige von Moskau Abfalls an einen neuen Standort an einem entfernten Bahnhof.

der russische Präsident Wladimir Putin hat aufgefordert, die lokalen Behörden zu beachten, wenn öffentliche Belange, sondern das Bau-Projekt wurde nicht auf Eis gelegt.

Updated Date: 23 September 2019 03:06

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS