Tansania nicht den Austausch von Informationen über Verdachtsfälle von Ebola-Fällen: WER

In einer seltenen Ankündigung der Welt-Gesundheits-Organisation öffentlich getadelt, Tansania, beschuldigte die Behörden der Weigerung, zu teilen Informationen

Tansania nicht den Austausch von Informationen über Verdachtsfälle von Ebola-Fällen: WER

In einer seltenen Ankündigung der Welt-Gesundheits-Organisation öffentlich getadelt, Tansania, beschuldigte die Behörden der Weigerung, zu teilen Informationen über vermutete Ebola-Fälle in dem ostafrikanischen Land.

Anfang September die, DIE gelernt, dass ein Mann, der im Verdacht, das Ebola-virus hatte, gestorben in Dar es Salaam, Tansanias größte Stadt und ehemalige Hauptstadt. Mehrere weitere Verdachtsfälle würden bald Folgen, aber in Tansania nie offiziell gemeldet Ebola-Fälle an die WHO.

"Die begrenzt verfügbaren offiziellen Informationen von tansanischen Behörden stellt eine Herausforderung für die Beurteilung der Gefährdung durch das Ereignis" der Weltgesundheitsorganisation sagte in einer Erklärung am Samstag.

Hugh Kinsella Cunningham/EPA via Shutterstock Gesundheit der Arbeitnehmer Sarg eines Ebola-Opfers in Beni, Provinz Nord-Kivu, Demokratische Republik Kongo, Aug. 29, 2019.

Ein Ebola-Ausbruch in der benachbarten Demokratischen Republik Kongo getötet, mehr als 2.000 Menschen, da es begann im letzten Jahr, nach den Centers for Disease Control and Prevention. Die Kongo-Ausbruch wird als die zweit-tödlichste Ebola-Ausbruch nach dem 2013-2016 Ausbruch, in dem die tödliche Krankheit-gekennzeichnet durch Symptome wie blutiges Erbrechen und Durchfall -- getötet, mehr als 11.000 Menschen in West-Afrika.

Interessiert Ebola?

Hinzufügen Ebola als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Ebola-news -, video -, und Analyse von ABC News. Ebola-Zinsen

Gesundheit Experten von früheren Ausbrüchen gewarnt, die Folgen herunterspielen einer möglichen Krankheitsausbruch.

(MEHR: Alles, was Sie wissen müssen über Ebola)

"auf Die Gefahr von Ebola in Tansania -- oder genauer gesagt, durch die tansanische Regierung die Verweigerung des unabhängigen Experten, um festzustellen, ob es gibt Fälle von Ebola gibt-ist erheblich", sagte Ron Klain, die diente als Ebola-ZAR unter Ex-Präsident Barack Obama.

Klain lobte die, DIE für die Tätigkeit "rasch und gewaltsam in die Antworten fordern und Zugang", was darauf hindeutet, dass die Gesundheit Organisation vielleicht müssen Sie drehen Sie die Hitze noch mehr in der Zukunft.

"Wenn Tansania nicht sofort reagiert, WER muss ratchet den Druck und drohen, Reisewarnungen oder Einschränkungen", sagte er.

Alexis Huguet/AFP/, DATEI UNO-Friedenstruppen stehen neben einem Patienten während eines Besuches des UN-Generalsekretärs in einem ebola-Behandlungszentrum in der Demokratischen Republik Kongo, Sept. 1, 2019.

Gyude Moore, ein visiting fellow an das Center for Global Development und ehemaliger minister für öffentliche arbeiten in Liberia, betonte die Bedeutung der Kontakt-tracing oder die Identifizierung aller Personen, die kommen in Kontakt mit einer person, die infiziert wurde mit einem ansteckenden virus wie Ebola.

Wenn eine Regierung sich weigert, zuzugeben, dass es Ebola-Fälle in dem Land, es macht es fast unmöglich, Kontakt-tracing, und es ist schwierig für die öffentlichkeit, wachsam zu sein, nicht über die Verbreitung der Krankheit, erklärt Moore, die empfohlen, der liberianischen Präsidentin Ellen Johnson Sirleaf, die während der 2014-2015 Ebola-Ausbruch.

(MEHR: Weltweit 2.-größten Ebola-Ausbruch übertrifft 3000 Fälle)

"Wenn die Regierung weiterhin zu verweigern [Ebola] und es ist real, es könnte Sie gefährden die Gesundheit der Bürger", sagte er.

Während die Geheimhaltung über Ebola ist Häufig unter den privaten Bürger, weil, wie die Stigmatisierung der Krankheit, Moore sagte, es war das erste mal, die er gesehen hatte, ein Zustand völligen leugnen die Krankheit.

James Akena/Reuters, DATEI EINE person gekleidet in die Ebola-Schutzkleidung ist nach innen gesehen ein Ebola-care-Einrichtung an der Bwera general hospital in der Nähe der Grenze mit der Demokratischen Republik Kongo in Bwera, Uganda, Juni 14, 2019.

Tansania Gesundheits-und government-Systeme sind robuster als ein Land wie Liberia, in denen die Ausbrüche haben, passiert ist bisher, aber ohne Transparenz und eine schnelle öffentliche Gesundheit Reaktion, die Krankheit könnte möglicherweise die Ausbreitung durch die westafrikanische Stadt von 4,3 Millionen in einem rasanten Tempo.

"Es hat alle Anzeichen einer situation, die möglicherweise außer Kontrolle geraten", meinte Moore.

Updated Date: 24 September 2019 02:20

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS