Was wir wissen (und nicht) über Juul, teen vaping und Krankheit

Ein Ausbruch von vaping Krankheiten. Ein Anstieg der teenager mit elektronischen Zigaretten. Sie sind oft gesprochen in der gleichen drängenden Atem, aber es is

Was wir wissen (und nicht) über Juul, teen vaping und Krankheit

Ein Ausbruch von vaping Krankheiten. Ein Anstieg der teenager mit elektronischen Zigaretten. Sie sind oft gesprochen in der gleichen drängenden Atem, aber es ist nicht klar, wie — oder ob überhaupt — Sie sind verbunden.

nach einem shakeup bei Juul Labs Inc., die größte US-Verkäufer von e-Zigaretten, hier sind einige Fragen und Antworten zum dampfen:

WAS PASSIERT MIT JUUL?

Die San Francisco ansässige Unternehmen steuert rund 70% des Marktes angekündigt Mittwoch, dass es nicht mehr ausgeführt TV -, print-oder digitale Werbung für e-Zigaretten.

Juul, die rose an die Spitze durch virales marketing, die gefördert Nikotin Hülsen mit dessert und Obst-Aromen, die auch gesagt es ersetzt den CEO und versprach, nicht um lobby gegen eine geplante US-Verbot von Aromen.

Einige Gesundheit-Befürworter waren nicht begeistert.

"niemand sollte den Fehler machen Unternehmen die Aussetzung seiner marketing-Bemühungen als etwas anderes als einen bloßen Versuch, zu erleichtern, den öffentlichen Druck und die Gunst mit gewählten Beamten," der American Heart Association chief executive Nancy Brown sagte in einer Erklärung.

WARUM SIND die BEAMTEN, der ÜBER JUUL?

Gesundheit Beamten sagen, Juul hat, ausgelöst durch eine explosion in teen vaping in den letzten Jahren. Die jüngsten Umfragen finden 1 im 4 Abiturienten berichtet vaping Nikotin im Monat zuvor waren Sie gefragt.

Gesundheit Beamten haben gesagt "dampfen" kann eine weniger tödliche alternative für Erwachsene Raucher, die versuchen, die Zigaretten, aber Sie sind besorgt über die Kinder mit den Geräten. Nikotin ist schädlich für die Entwicklung von Gehirn und Umfragen zeigen, dass so viele wie 1 in 8 high-school-Senioren vape Nikotin täglich.

Die Jugend vaping-boom hat dazu geführt, Spielraum. In diesem Monat, Präsident Donald Trump sagte, die Regierung werde handeln, zu verbieten, Tausende von Aromen verwendet, in elektronischen Zigaretten, weil Sie appellieren an Minderjährige Nutzer.

Rhode Island, Michigan und New York verboten, gewürzt vaping-Produkten.

Am Dienstag, den Gouverneur von Massachusetts bestellte ein vier-Monats-Verbot für den Verkauf von vaping-Produkten. Republikanische Gov. Charlie Baker sagte, er war alarmiert, nicht nur durch die Popularität von "dampfen", aber auch ein Hautausschlag von vaping-bezogene Atmung Krankheiten, die Todesfälle verursacht haben.

DIE LETZTEN VAPING KRANKHEITEN?

Das ist nicht klar.

Über den Sommer, die Gesundheit der Beamten in einigen Staaten begann zu bemerken, Berichte von Menschen, die die Entwicklung schwerer Atmung Krankheiten, die mit der Lunge, offenbar in Reaktion auf eine ätzende Substanz. Der einzige gemeinsame Faktor bei den Erkrankungen war, dass die Patienten hatten alle vor kurzem vaped.

Mehr als 500 Menschen vermutet oder bestätigt bekommen zu haben, die Krankheit und mindestens 10 gestorben.

WAS VERURSACHT KRANKHEITEN?

das wissen Wir nicht. Keine einzige vaping Produkte oder Zutaten, die in Verbindung zu Ihnen, und die Gesundheit der Beamten noch nicht veröffentlicht, eine nationale Aufschlüsselung, was Produkt jeder Kranken person vaped.

Unter 53 der frühesten Fälle, in Illinois und Wisconsin, die überwiegende Mehrzahl der Patienten sagte, Sie hatte vaped Produkte mit THC, der Wirkstoff in Marihuana, ergibt sich ein hohes. Fast ein Fünftel sagten, Sie hätten nur vaped Nikotin-Produkte.

Der Untersuchung scheint zu sein, konzentrierte sich weitgehend auf Produkte mit THC, mit etwas Aufmerksamkeit auf die Zutaten Hinzugefügt, um Marihuana-öl.

Anekdotisch, wie ein Roter Faden hat schon Produkte gekauft, auf der Straße, nicht bei Apotheken in Staaten mit gesetzlichen Topf Vertrieb. Es gibt einen rätselhaften Ausreißer: Ein Tod in Oregon verbunden, um ein Produkt gekauft bei einem legalen cannabis-Händler.

ein Weiterer Aspekt: Juul und andere Marken von Nikotin-e-Zigaretten schon seit Jahren, aber die Krankheit tauchte erst vor kurzem.

WAS TUN die BEAMTEN DENKEN VAPING INSGESAMT?

Sie sind geteilt. Einige sagen, die Geräte scheinen geholfen zu haben beschleunigen ein Rückgang Zigarette Rauchen, die machen würde Ihnen eine wichtige Waffe gegen die nation der führende vermeidbare Todesursache.

Aber die Beamten an den Centers for Disease Control and Prevention haben seit Jahren besorgt, dass das, was in vaping-Produkten war nicht gut verstanden. Sie hatte auch Angst vor e-Zigaretten würde sich eine neue Möglichkeit der Einführung von Kindern zu Nikotin und potenziell Einhaken Sie auf Tabak-Produkte in der Zukunft.

Für jetzt, ärzte und Gesundheitsbehörden empfehlen Menschen, die bleiben Weg von allen vaping-Produkten bis eine Untersuchung wird die Ursache der Krankheiten.

---

Associated Press-Gesundheit und Wissenschaft-Abteilung erhält Unterstützung von der Howard-Hughes-Medical-Institute-Department of Science Education. Der AP ist allein verantwortlich für alle Inhalte.

Updated Date: 26 September 2019 03:48

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS