Bus mit Chinesisch sprechenden Touristen stürzt in Utah; 4 dead

Ein bus mit Chinesisch sprechenden Touristen stürzte auf dem Weg zu einem national park in Utah, tötete vier Menschen und kritisch zu verletzen, so viele wie 15

Bus mit Chinesisch sprechenden Touristen stürzt in Utah; 4 dead

Ein bus mit Chinesisch sprechenden Touristen stürzte auf dem Weg zu einem national park in Utah, tötete vier Menschen und kritisch zu verletzen, so viele wie 15 weitere Personen, Behörden sagte am Freitag.

Es scheint, die Fahrer haben könnten, lenkte auf einer zwei-spurigen Autobahn führt zu Bryce Canyon National Park und dann versucht zu overcorrect, das senden der tour-bus der rolling in eine Leitplanke, Garfield County Sheriff Danny Perkins sagte.

Der Fahrer überlebte und wurde im Gespräch mit den Ermittlern, Utah Highway Patrol Sgt. Nick Street sagte. Die Treiber Schienen nicht berauscht, aber die Behörden waren noch untersucht, sagte er.

Der Absturz geschah in der Nähe einer Autobahnraststätte etwa 7 Meilen (11 Kilometer) vom Eingang zum park, bekannt für seine engen roten rock spires. Es war etwas wind, aber es war nicht stark genug, um Probleme verursachen, Street sagte.

die Fotos zeigen die oben von einem weißen bus eingeschmissen, und eine Seite-peeling entfernt mit dem Fahrzeug zu liegen kam meist von der Seite der Straße gegen ein Schild für die Toiletten.

Der bus trug 31 Menschen, darunter der Fahrer, und die 12 bis 15 von Ihnen erlitt kritische Verletzungen. Weitere 10 hatten leichte bis schwere Verletzungen, die Utah Highway Patrol getwittert.

Der National Transportation Safety Board schickte ein team, zu untersuchen.

Verletzten Opfer wurden an drei Krankenhäusern. Intermountain Garfield Memorial Hospital, sagte, es erhielt 17 Patienten, darunter drei in einem kritischen Zustand und 11 in ernstem Zustand.

Patienten auch wurden ergriffen, um Cedar City und St. George hospitals.

die chinesischen Touristen sind die am schnellsten wachsende Gruppe von Touristen zu besuchen, Utah, und mehr als die Hälfte Reisen auf tour-Busse, sagte Vicki Varela, Geschäftsführer des Utah Office of Tourism.

Die chinesische Botschaft getwittert, dass es war traurig zu hören, über den Absturz und dass es war das versenden von Personal, um den opfern zu helfen.

Bryce Canyon, über 300 Meilen (480 Kilometer) südlich von Salt Lake City zieht mehr als 2 Millionen Besucher pro Jahr.

---

Associated Press Schriftsteller Brady McCombs trugen zu dem Bericht.

Updated Date: 21 September 2019 02:15

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS