Der Iran weiterhin tun, was Sie getan hat seit 4 Jahrzehnten: der Ehemalige Verteidigungsminister Mattis

der Iran "weiterhin tun, was Sie getan haben, für die vier Jahrzehnte, die nun" ehemaligen Verteidigungsminister James Mattis sagte ABC "Diese Woche," nach

Der Iran weiterhin tun, was Sie getan hat seit 4 Jahrzehnten: der Ehemalige Verteidigungsminister Mattis

der Iran "weiterhin tun, was Sie getan haben, für die vier Jahrzehnte, die nun" ehemaligen Verteidigungsminister James Mattis sagte ABC "Diese Woche," nach dem Land der angeblichen Sept. 14 Angriff auf Saudi-öl-Einrichtungen.

Bekräftigte seine Forderung nach Multilateralismus, Mattis sagte am Sonntag, "Wir müssen unsere Verbündeten, unsere Partner, und-wenn man Sie braucht-Sie muss Vertrauen aufbauen, dass wir eine kohärente Strategie."

Mattis trat von der Verwaltung im Dezember letzten Jahres schriftlich in einem Brief an Präsident Donald Trump, dass er ein Verteidigungsminister ", dessen Ansichten sind besser aufeinander abgestimmt" mit seinen eigenen.

(MEHR: Schweigen über Trump 'nicht für immer': der Ehemalige Verteidigungsminister James Mattis) Akio Kon/Bloomberg via General James Mattis, der US-Verteidigungsminister, spricht während einer Pressekonferenz mit Tomomi Inada, Japan ' s defense minister, nicht abgebildet, in Tokyo, Japan, on Saturday, Feb. 4, 2017.

Seitdem die USA hat deutlich zugenommen wirtschaftliche Sanktionen gegen das Land. Unterdessen hat der Iran erhöht auch seine nuklearen Fähigkeiten, der Ankündigung im Juli, dass es übertraf die International vereinbarten Befristung seiner Vorräte von waffenfähigem Uran.

(MEHR: Iran abgefeuerte cruise missiles Angriff auf Saudi-öl-Anlage: Leitender US-Beamter)

Der Präsident der Verwaltung hat die Schuld den Iran für den Angriff auf die Saudi-öl-installation, mit US-Staatssekretär Mike Pompeo aufrufen der raid-ein "Akt des Krieges."

In einem früheren interview am Sonntag mit auf ABC "Diese Woche" Co-Anker Martha Raddatz, Pompeo sagte, “Wir wollen eine friedliche Lösung für dieses. Das ist unser Ziel."

fügte Er hinzu, "Aber machen Sie keinen Fehler über ihn, wenn wir nicht erfolgreich sind, und Iran weiter zu streichen, auf diese Weise ich bin zuversichtlich, dass Präsident Donald Trump wird, die notwendigen Entscheidungen, unsere Ziele zu erreichen."

zu Sprechen, um CNN zu Beginn dieser Woche hat der iranische Außenminister Javad Zarif verweigert die Behauptung sagen, dass ein Vergeltungsschlag auf den Iran durch die USA oder Saudi-Arabien führen würde, "all-out Krieg."

Seit den Anschlägen, Trump eskaliert ist, den Druck auf Iran, kündigt weitere Sanktionen gegen das Land.

Dies ist eine sich entwickelnde story. Bitte prüfen Sie wieder nach updates.

Updated Date: 22 September 2019 06:57

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS