Kinder ohne ein Elternteil zu Hause für 8 Tage nach Mississippi EIS-raid

US-Einwanderungs-Behörden dauerte acht Tage, bevor Sie realisiert hatten Sie festgenommen, beide Eltern von zwei Kindern in Mississippi früher in diesem Monat,

Kinder ohne ein Elternteil zu Hause für 8 Tage nach Mississippi EIS-raid

US-Einwanderungs-Behörden dauerte acht Tage, bevor Sie realisiert hatten Sie festgenommen, beide Eltern von zwei Kindern in Mississippi früher in diesem Monat, wenn es gestartet wurde, was das größte Einzel-state-Arbeitsplatz Einwanderung raid in der Geschichte, nach interviews mit der Familie.

Ana, eine Mutter von zwei Kindern im Alter von 12 und 14, und Ihr Bruder Pedro Sprach mit ABC News dieser Woche, unter der Bedingung, dass nur seinen Vornamen verwendet werden, denn beide sind noch immer erschüttert von den überfällen. Ana, deren Mann bleibt in Haft genommen und Ihre Fälle immer noch anhängig, veröffentlicht wurde. Aug. 15.

"Sie will nur mit Ihrem Bruder. Sie ist wirklich Angst", sagte Dalila Reynoso, ein Texas immigration Anwalt, arbeitet mit Familien.

US Immigration and Customs Enforcement, sagte, dass jeder Tag, sagte Behörden Sie Kinder hatten zu Hause war Priorität der Bearbeitung. Wenn beide Eltern wurden verhaftet, ein Elternteil war nach Hause geschickt-innerhalb von 24 Stunden, ein Sprecher sagte.

Interessierte in der Zuwanderung?

Hinzufügen Einwanderung als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Einwanderung Nachrichten, video und Analyse von ABC News. Einwanderung Zinsen

Bryan Cox, der ICE-Sprecher, sagte, dass er sich dessen bewusst war, einen Fall von ein paar, in dem Sie beide wurden festgenommen, für acht Tage. Er sagte in diesem Fall, die Frau beteiligt, machte keinen Anspruch auf Kinder.

"Jede person, die verarbeitet wurde, der Tag war explizit gefragt, 'hast du Kinder zu Hause?'" sagte Cox.

MEHR: EIS-releases Hunderte aufgerundet in Mississippi als Kinder hinter sich gelassen

Die Agenten würden sogar Fragen, Besonderheiten, sagte er, wie, "haben Sie ein Kind in der Schule, das hängt von Ihnen ab, um Ihnen eine Fahrt?"

Strafverfolgungsbehörden sagen, Sie hatte Grund zu glauben, dass der Arbeitgeber von sieben Mississippi Geflügel Pflanzen hatte wissentlich angeheuert, die Arbeiter ohne Papiere, die eine Bundes-Kriminalität. Also am Aug. 7, Hunderte von Agenten fegte durch sechs Städte in ländlichen Regionen, aufgerundet Arbeitnehmer und bitten Sie für die Dokumentation.

Beide Ana und Ihr Mann waren unter den 680 festgenommen. Sie hatten beide arbeiteten an der Koch-Foods-Werk in Morton, Mississippi, 30 Meilen östlich von Jackson, der seit sieben Jahren.

(MEHR: Tausende protestieren EIS auf Städte gezielt für Wochenende Razzien)

Ana sagte, dass Sie angekommen um 8 Uhr für Ihre Schicht, die morgen-als Ihr Mann die Nachtschicht zu Ende ging-als Sie erkannte, dass etwas passiert. Ausländerbehörde erschienen, erzählen die Arbeiter, um line-up und einen bus besteigen.

An einer Stelle sah Sie, wie Ihr Mann verhaftet und abgeführt. Wenn Agenten bekam, Ana, wurde Sie gebeten, Ihren Namen, Ihre Adresse und ob Sie Kinder hatten. Pedro sagte Ana erzählte den Behörden, Sie wollte Kinder haben.

Aber es war nicht bis acht Tage später als Sie sagte, sagte ein ICE-offiziellen, wo Sie abgehalten wird, dass beide, Sie und Ihr Mann waren noch in Haft, zwei Kinder zu Hause.

US Immigration and Customs Enforcement/AFP/ Dieses Bild veröffentlicht von der US Immigration and Customs Enforcement (ICE) zeigt eine Homeland Security Investigations (HSI) Offizier bewachen Verdacht auf illegale aliens am 7. August 2019.

Das ist wenn das EIS Offizier fragte Sie, die Namen der Kinder und deren Geburtsdaten, Pedro sagte. Ana wurde dann veröffentlicht, um Ihre Familie.

Zuwanderung ist eine top-Priorität für das Trump Verwaltung. Trotz ein Schlaglicht auf die Grenze Krise, haben Beamte betonte auch die Bedeutung der ramp-up-Durchsetzung in den Vereinigten Staaten.

Obwohl Vergangenheit Verwaltungen haben deportiert Einwanderer illegal im Land, den Fokus auf die ausgewiesen werden sollte, hat sich verschoben Trump unter die Aufsicht – und die Mississippi-raid gezeigt.

Pedro sagte, seine Familie kam in die Vereinigten Staaten zu arbeiten und für eine bessere Zukunft.

Handeln Homeland Security Secretary Kevin McAleenan verteidigte die Verwaltung die Taktik, zu gehen, nachdem gewaltfreie Einwanderer ohne Papiere in einem interview gesagt, dass es Teil eines größeren, umfassenden immigration enforcement-Strategie.

“Wir haben den start mit unseren Partnern in zentral-Amerika und Mexiko. Wir haben zur Sicherung der Grenze", sagte er NBC News. "Aber wir haben auch bei der Innenausstattung, die Vollstreckung zu stoppen, diese Anreiz, diese Arbeit die Möglichkeit, dass wir in den USA ist, dass der Arbeitgeber auszuschöpfen. Und wir haben gesehen, dass in diesem Fall."

ABC News' Anne Flaherty und Dax Tejera zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 24 August 2019 01:12

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS