Michigan Republikaner sieht 'legitime Fragen' zu Übertrumpfen

Ein republikanischer Kongressabgeordneter aus Michigan sagte, dass er keine Unterstützung für eine Strafverfolgung Untersuchung gegen Präsident Donald Trump, ab

Michigan Republikaner sieht 'legitime Fragen' zu Übertrumpfen

Ein republikanischer Kongressabgeordneter aus Michigan sagte, dass er keine Unterstützung für eine Strafverfolgung Untersuchung gegen Präsident Donald Trump, aber "es gibt legitime Fragen" über Trump ' s Interaktionen mit der Ukraine und er hat kein problem mit Demokratisch-led-Ausschüsse Graben für weitere Informationen.

"Wir müssen wissen, was die Antworten sind," Rep. Fred Upton, sagte am Mittwoch auf der Detroit Economic Club.

Upton ist die neueste Republikaner um wieder eine Untersuchung von Vorwürfen in einer whistleblower-Bericht, ohne sich die Anklage Anfrage unterstützt von Demokraten. Seine Kommentare Kontrast mit jenen, die von Haus GOP-Führer, die haben aggressiv verteidigt Trumpf gegen Anschuldigungen, er missbraucht seine macht, wenn er gebeten, den ukrainischen Präsidenten zu untersuchen, Joe Biden und sein Sohn.

“ich bin nicht für die formelle Anklage Anfrage kam Letzte Woche. Aber es ist das Recht eines jeden Ausschusses" im Haus, die Geschäfte, Upton sagte in Antwort auf Fragen.

"Wenn wir eine Rechnung in Energie und Handel wir bekommen nicht die Erlaubnis von jemand zu gehen Sie voran und beginnen," sagte er. “Drei Ausschüsse gehen, um Fragen zu stellen. ... Es sind legitime Fragen, die gestellt werden müssen, und die Menschen werden aufgefordert sein, Sie zu beantworten."

der Republikanische Rep. Mark Amodei von Nevada machte ähnliche Bemerkungen in der vergangenen Woche.

"ich bin ein großer fan der Aufsicht, so lassen wir in den Ausschüssen an die Arbeit gehen und sehen, wohin es geht," Amodei sagte Reportern.

Upton wurde erstmals gewählt im Südwesten von Michigan im Jahr 1986 und ist der dean of Michigan-Kongress-delegation. Er bekam etwas mehr als 50% der Stimmen in einem drei-Kandidaten-Rennen im Jahr 2018 — seine kleinsten Sieg Marge. Er gilt als moderater Republikaner.

Gefragt, ob er bereit war, zu unterstützen Trump die Wiederwahl, Upton antwortete: "noch Nicht."

Er hat nicht zu eigen Trumpf im Jahr 2016.

---

Folgen Ed White bei //twitter.com/edwhiteap

Updated Date: 04 Oktober 2019 00:42

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS