Republikaner-slam-Trump die Entscheidung der US-Streitkräfte in Syrien, setzt Verbündeten in Gefahr

Präsident Donald Trump die Entscheidung, US-Truppen in Nord-Syrien Schritt beiseite, um den Weg für türkische Truppen und setzen die US-Verbündeten syrischen Ku

Republikaner-slam-Trump die Entscheidung der US-Streitkräfte in Syrien, setzt Verbündeten in Gefahr

Präsident Donald Trump die Entscheidung, US-Truppen in Nord-Syrien Schritt beiseite, um den Weg für türkische Truppen und setzen die US-Verbündeten syrischen Kurden in Gefahr, löste Empörung unter den Trump engsten Verbündeten auf dem Capitol Hill, mit viele Republikaner Befragung Trump Führung in Fragen der Außenpolitik.

(MEHR: die Türkei beginnt die Mobilisierung gegen Syrien; UNS beginnt das entfernen der Kräfte vom Bereich )

"ich hoffe, ich mache mir selbst klar, wie kurzsichtig und unverantwortlich, diese Entscheidung ist aus meiner Sicht," GOP Sen. Lindsey Graham von South Carolina, in der Regel einen starken Trumpf Unterstützer, sagte am Montag in einem interview mit "Fox & Friends". "Das ist für mich einfach entnervend zu seinem Kern."

Win McNamee/ Sen. Lindsey Graham hört, wie Sen. Robert Menendez spricht während einer Pressekonferenz auf dem Kapitol, Dez. 20, 2018. Graham, Menendez und Sen. Jack Reed Sprach sich gegen Präsident Trump die Entscheidung zur Entfernung US-Streitkräfte aus Syrien. (MEHR: die Türkei beginnt die Mobilisierung gegen Syrien; UNS beginnt das entfernen der Kräfte vom Bereich)

Zur gleichen Zeit, Senate majority Leader Mitch McConnell pointiert warnte Trump auf "Ausübung der amerikanischen FüHRUNGSROLLE."

Türkei zu erobern Syrien und den USA sagte es entfernen würde, alle seine Kräfte aus der "unmittelbaren Umgebung", so das Weiße Haus.

Interessiert Donald Trump?

Hinzufügen Donald Trump wie ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Donald Trump news, video und Analyse von ABC News. Donald Trump Zinsen

Ein US-offizieller bestätigte am Montag, dass amerikanische Truppen in Nordost-Syrien zogen sich zurück.

Die türkische bewegen ist sehr wahrscheinlich die kurdischen Streitkräfte, die dazu beigetragen, die USA zu besiegen ISIS in Gefahr. Die Türkei vertritt die Auffassung, die kurdischen Kräfte, die PKK und YPG -- terroristischen Organisationen.

Die Nachricht kam spät am Sonntag, nachdem Präsident Trump Sprach mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan telefonisch früher in den Tag.

Graham sagte, er würde mit einem Senatsbeschluss gegen die Bewegung.

(MEHR: die USA, die Türkei Stimmen zu, befassen sich auf Syrien sichere zone für Flüchtlinge als neue Bericht warnt vor ISIS-Wiederaufleben)

“Sprach Gerade zu Sen @ChrisVanHollen über die situation in Syrien. Stellen wir parteiübergreifende Sanktionen gegen die Türkei, wenn Sie dringen in Syrien und rufen für Ihre Aussetzung von NATO, wenn Sie angreifen kurdischen Kräfte, der unterstützt die USA in der Zerstörung des ISIS-Kalifats," twitterte er am Montag.

"Hoffen und erwarten, dass Sanktionen gegen die Türkei, die - wenn nötig - wäre veto-Beweis. Diese Entscheidung, aufzugeben, unsere kurdischen Verbündeten und biegen Syrien über Russland, Iran & Türkei wird jeder Radikale Islamist auf Steroiden. In den arm geschossen, um die bösen Jungs. Verheerend für die "guten"," Graham Hinzugefügt.

Mandel Ngan/AFP/ Senate majority Leader Mitch McConnell, kommt an einem Rednerpult zu sprechen zu Reportern nach der Republican policy luncheon im US-Kapitol in Washington, Sept. 24, 2019.

McConnell, im drängen Trump zu zeigen "amerikanischen Führung", sagte der US-müssen verhindern, dass der Konflikt zwischen der Türkei und der syrischen Kurden.

“ich fordere den Präsidenten der Ausübung amerikanischer Führung zu halten, zusammen mit unseren multinationalen Koalition zu besiegen ISIS und verhindern erheblichen Konflikt zwischen unseren NATO-Verbündeten Türkei und unserer lokalen syrischen Anti-Terror-Partner. Neuen großen Konflikt zwischen der Türkei und unseren Partnern in Syrien würde ernsthaft Verletzungsgefahr Türkei die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten und verursacht mehr isolation für die Türkei auf der Weltbühne," McConnell sagte in einer Erklärung Montag.

"Dies ist ein furchtbar unklug Entscheidung des Präsidenten, um auf unsere kurdischen Verbündeten, die unsere wichtigsten partner im Kampf gegen den islamischen Staat," GOP Sen. Susan Collins von Maine, sagte in einer Erklärung.

Sen. Ben Sasse, R-Neb., sagte Trump die Entscheidung wird dazu führen, das "Abschlachten" von Verbündeten.

“Wenn der Präsident sticks mit diesem Rückzug, er muss wissen, dass diese schlechte Entscheidung wahrscheinlich Ergebnis in der Schlachtung von Verbündeten, die kämpften mit uns, einschließlich Frauen und Kinder. Ich hoffe, der Präsident hört auf seine Generäle und zu überdenken. Und bevor die Türkei Metzger unschuldige Kurden, Erdogan sollte sich sorgfältig überlegen, seinen privilegierten status als NATO-Mitglied. Das amerikanische Volk nicht partner mit Völkermord-Regimen" Sasse sagte in einer Erklärung.

Sens. Mitt Romney, R-Utah, und Chris Murphy, D-Conn., sagte Sie planen, um die call-Verwaltung Beamte auf dem Capitol Hill, um zu bezeugen über die president"s Entscheidung.

“Abgesehen von einer Umkehrung dieser Entscheidung, die Verwaltung muss vor dem Senate Foreign Relations Committee und erklärt dem amerikanischen Volk, wie den Verrat an einem Verbündeten und Abtretung Einfluss von Terroristen und Gegnern ist nicht Fatal für unsere nationalen Sicherheitsinteressen. Als Vorsitzender und Ranking Mitglied des Nahost-Unterausschusses, mit denen wir arbeiten, Ausschuss-Führung, um sicherzustellen, dass die Verwaltung vor dem Ausschuss so bald wie möglich," die Senatoren sagten in einer gemeinsamen Erklärung.

Updated Date: 08 Oktober 2019 00:37

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS