Senior Gesetzgeber von beiden Parteien target steigenden Drogen-Preise in Anhörungen

Ein überparteiliches schieben Sie von beiden Seiten von Capitol Hill startete am Dienstag, die Untersuchung der Rolle der pharmazeutischen Unternehmen spielen s

Senior Gesetzgeber von beiden Parteien target steigenden Drogen-Preise in Anhörungen

Ein überparteiliches schieben Sie von beiden Seiten von Capitol Hill startete am Dienstag, die Untersuchung der Rolle der pharmazeutischen Unternehmen spielen steigende verschreibungspflichtiges Medikament Preise.

Es ist eine Anstrengung, die auch Bodenhaftung hat mit Präsident Donald Trump und damit hat die pharmazeutische Industrie am Rand.

die Senate Finance Committee und dem House Oversight-und Regierungschefs Reform Committee hielt Anhörungen zum Thema Dienstag.

Es ist eine wichtige Priorität für die Haus-Aufsicht und Government Reform Committee Chairman Elijah Cummings, D-Md., da er weiterhin eine durchgreifende Untersuchung der Industrie. Früher in diesem Monat, Cummings Briefe zu 12 Drogen-Unternehmen zu Fragen, für Informationen und Kommunikation in Bezug auf "Preiserhöhungen, Investitionen in Forschung und Entwicklung und Unternehmensstrategien zu bewahren Marktanteilen und Preismacht."

(GRÖßER: Trump, HHS Sekretär Azar enthüllen "amerikanischen Patienten" plan im bid zu niedrigeren Medicare-Drogen-Kosten)

Dienstag, das Haus Oversight Committee gehört stechende Zeugnis aus Antroinette Worsham, die Mutter von zwei Typ-1-Diabetiker, die Kämpfe zu leisten, insulin, weil der explodierenden Medikament Preise.

Worsham verlor Ihre älteste Tochter, als Sie begann die Rationierung der Medikamente, die Kosten $1.000 über drei Monate.

"High-Droge-Preise zwingen die Patienten zu sein, nicht kompatibel"," Worsham sagte. "Ich bin schreiend und Fragen für die überprüfung von Arzneimittel-Fugenhobeln und machen die Gesundheitsversorgung für alle erschwinglich."

Tom Williams/APChairman Elijah Cummings und ranking Mitglied Rep. Jim Jordan Durchführung einer Haus-Aufsicht und Reform Committee business-meeting im Rayburn Gebäude, Jan. 29, 2019.

Ein AARP-Analyse festgestellt, dass im Jahr 2017 die Durchschnittliche Preiserhöhung wurde auf 8,4 Prozent-vier mal die rate der inflation.

"Aktuelle Rezept Medikament Preis-trends sind einfach nicht nachhaltig", sagte Dr. Catherine Alicia Georges, National Volunteer-Präsident für AARP. "Pharmafirmen arbeiten sehr hart, um zu versuchen, eine Verschiebung der Schuld auf andere in der health-care-system, so dass Sie frei, unglaublich hohe Preise und erhöhen Sie mit wenig Zurückhaltung."

(MEHR: Kosten von lebensrettenden Medikamenten steigt schneller als die inflation: Studie)

Während der Anhörung Rep. Mark Meadows, R-N. C., sagte Cummings, Trump wollte ihn auf relay, dass er ernsthaft über die Arbeit in einem überparteilichen Weg, um niedrigere verschreibungspflichtiges Medikament Preise. Cummings sagte, Wiesen vermitteln dem Präsidenten, dass er "Willens, bereit und in der Lage, mit ihm zu arbeiten, um es getan."

Die Regierung hat auch Schritte unternommen, um nach unten zu knacken genau dieses Problem. Trump sagte in einem 2017 Kabinettssitzung, die Droge Unternehmen "getting away with murder" und versprach niedrigere Medikament Preise. Aber das ist ein großer Auftrag, ohne drakonische Maßnahmen, dass die Republikaner würden fast sicher gegen, wie Preiskontrollen. Und so weit, der Industrie Lobbyarbeit Betrieb hat protestiert, keiner Regulierung versuche der Verwaltung, einschließlich eine einfache Forderung, dass Pharmaunternehmen offenlegen Preise in der Fernseh-Werbung.

im Letzten Herbst, Trump vorgeschlagen, das viele Amerikaner würden wahrscheinlich Sicht als ersten kleinen Schritt.

Die Regierung, Trump sagte, geplant, um zu begrenzen, was lohnt es sich für bestimmte Medikamente für Medicare-Empfänger. Die Maßnahme würde nicht gelten für die Allgemeinheit, nur Personen erhalten, die bestimmte Arten von Medikamenten, die über Medicare. Die Drogen müssten verwaltet werden durch einen Arzt betroffen zu sein. Die Industrie protestiert, und sagte, die administration war entmutigend innovation. Arzneimittelhersteller sagen, der hohe Preis der Medikamente wird oft durch die Jahre der Forschung benötigt, um Sie zu entwickeln.

Jetzt, dass die Demokraten die Kontrolle über das Haus, Sie könnte sich grundlegend ändern die nation ist der politische Ansatz zur Gesundheitsversorgung, so dass es viel mehr wahrscheinlich, dass weitere Staaten ziehen würden, zu erweitern Medicaid Abdeckung für einkommensschwache Amerikaner und push-back auf die Bemühungen der Verwaltung, sich zu entspannen regulatorischen standards.

Trump ' s Health und Human Services Sekretärin, Alex Azar, ist eine ehemalige Führungskraft bei Pharma-Riesen Eli Lilly und Co., die Kritik während seiner Amtszeit für die Erhöhung der Preise für seine insulin-Produkte. Vor Dienstag ist Anhörung Azar bekräftigt, dass die Verwaltung die Verpflichtung zur Arbeit in einem überparteilichen Weg, um zu erreichen das übergeordnete Ziel der Senkung der Preise.

"Alle Optionen sind auf dem Tisch zu fixieren diesem system, solange Sie respektieren die Arzneimittelsicherheit und halten Sie den Patienten in den Mittelpunkt," Azar sagte in einer Erklärung Dienstag. “Präsident Trump ist bereit, mit Republikanern und Demokraten zu erzielen niedrigere Preise. Er wird weiter handeln, bis wir einen wirklich wettbewerbsfähigen Markt für Rezeptpflichtige Medikamente-ein, in denen die Preise endlich nach unten gehen, nicht nach oben."

Updated Date: 30 Januar 2019 00:35

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS