Über 200 Zeichen Brief kritisieren DC Gesetzentwurf zur Entkriminalisierung von kommerziellen sex

Mehr als 200 Menschen, viele von Ihnen ehemalige Sexarbeiterinnen, die unterzeichnet haben, eine opposition Brief öffentlich zu kritisieren ein Gesetz, das würd

Über 200 Zeichen Brief kritisieren DC Gesetzentwurf zur Entkriminalisierung von kommerziellen sex

Mehr als 200 Menschen, viele von Ihnen ehemalige Sexarbeiterinnen, die unterzeichnet haben, eine opposition Brief öffentlich zu kritisieren ein Gesetz, das würde Entkriminalisierung von Sexarbeit in der Hauptstadt der nation.

Die Gemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit Amendment Act von 2019 wurde durch DC Rat Mitglied David Grosso, einer unabhängigen, am 4. Juni. Wenn übergeben, würde es entfernen, strafrechtliche Sanktionen für Zwecke der kommerziellen sexuellen Austausch, wie prostitution, für diejenigen, die 18 Jahre und älter. Der Brief, erhielt von ABC News, wurde direkt an den Rat. Okt. 1.

Rev. Dr. Marian Hatcher, die Buchstaben des Autors und selbsternannten überlebenden des sex-Handels, ist einer der die Rechnung ' s-Kritiker. Hatcher sagte, in dem Brief, dass Sie nicht gegen die Entkriminalisierung von prostitution aber der Meinung, dass die Gesetzgebung würde die Tür öffnen für sex Menschenhandel, Bordelle, Zuhälterei und Gewalt gegen Frauen im Landkreis.

"Wir sind entsetzt über den Vorschlag zur Entkriminalisierung von informellen Bordelle im gesamten Landkreis. Dies, gepaart mit der Entkriminalisierung von sex-Kauf, wäre sicherlich Brennstoff, der Menschenhandel und die Ausbeutung von unzähligen anderen besonders gefährdeten Gruppen", schrieb Sie, ruft Sie die Mitglieder des rates zu Stimmen, die gegen die gesetzlichen Bestimmungen.

Google Maps Street View, Die historischen John A. Wilson Building beherbergt die Executive-Büro des Bürgermeisters und des rates der District of Columbia.

Die Rechnung war co-gesponsert von der fast ein Drittel der Rat der Stadt und unterstützt von Dutzenden von lokalen und nationalen Organisationen, Grosso, sagte in einer Erklärung vor der Einführung von bill.

"Durch entfernen von Strafen für diejenigen, die in der sex-Handel, bringen wir Menschen aus dem Schatten, helfen, verbinden Sie mit der Dienstleistungen, die Sie brauchen, um zu Leben sicherer und gesünder Leben und leichter bekämpfen die Beschwerden hören wir von Gemeinden über Müll oder Lärm," seine Erklärung.

Wenn übergeben, würde die Rechnung machen DC den ersten Platz in den USA, außerhalb von ein paar counties in Nevada, wo prostitution und sex-Arbeit ist entkriminalisiert. Ähnliche Rechnungen wurden in Maine, Massachusetts und New York.

(EHER: Sollte prostitution legalisiert werden?)

Apropos Dienstag mit Devin Dwyer, Anker der ABC News' "Briefing Room", Yasmin Vafa, executive director der anti-Gewalt-gemeinnützige Rights4Girls, äußerte auch Bedenken über das Gesetz.

", Was dieser tun würde, ist das eigentlich die Aufhebung der Gesetze gegen Zuhälterei und Kuppelei, Einkauf sex und Bordell zu halten, die wir besorgt sind, würden tatsächlich Kraftstoff Ausbeutung von schutzbedürftigen Gemeinschaften," sagte Sie.

Vafa, sagte da der Gesetzentwurf die Einführung, viele sex-Handel überlebenden zwischen 9 und 24 Jahren alt, haben sich an Ihre Organisation, frühzeitig Ihre Bedenken. In der Antwort, Rights4Girls initiiert ein closed-door-listening-session mit Mitgliedern des rates daran interessiert zu hören, von Ihnen direkt.

(MEHR: der 12-jährige mit Epilepsie schiebt Washington DC zu ändern medizinisches Marihuana-Politik) Jahi Chikwendiu/The Washington Post via DATEI DC City Councilmember David Grosso ist in diesem 2. Mai 2017, Datei-Foto, in Washington, DC

Unterstützer der Gesetzesvorlage noch nicht, blieb still. Sie schrieb Ihre eigenen Brief, unterzeichnet von mehr als 70 Gemeinschaft und national LGBTQ-Organisationen am Mittwoch.

der Kollektiven Aktion für Sichere Räume, eine advocacy-Organisation, die Sicherheit, den Schutz für Sexarbeiterinnen, hält einen Runden Tisch in der nächsten Woche im Rathaus. Ein tweet von der Koalition in dieser Woche aufgerufen, sich auf die Gleichstrom-Rat zu genehmigen, der Gesetzgebung.

(MEHR: 'Hier Starten': Pompeo Wimpern heraus an Zeugnis verlangen und UPS Drohnen-Lieferung) Erik McGregor/Pacific Press/LightRocket via DATEI LGBTQ, immigrant rights, Schadensminderung und Strafrechtsreform Gruppen, geführt von Menschen, die den Handel mit sex, ins Leben gerufen, eine Organisation, die Koalition, Decrim NY, zu entkriminalisieren und decarcerate das sex-Gewerbe in New York City und state.

Tamika Spellman, der sagte, Sie wurde eine kommerzielle sex-Arbeiter nach Wahl für 36 Jahre, sagte der Washington City Paper im letzten Juni, dass Sie eintreten für die Entkriminalisierung von Sexarbeit in Gleichstrom für fast zwei Jahre, nachdem ein ähnliches Gesetz bestanden im Jahr 2017.

"ich war mir immer wohl dabei, sex-Arbeit", sagte Spellman. "Also, ich bin einer von denen, die will nur die Freiheit, weil ich es verdient. Aber dann zu halten, drängen die Menschen, die hier draußen sind, die kämpfen für das überleben in diesem Feld der Kriminalität für das überleben, und nicht mit einer support-Systeme um ihn herum?"

Der DC Council ist geplant, eine öffentliche Anhörung für Okt. 17.

ABC News' Tom Shine zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 07 Oktober 2019 00:32

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS