Die Neuesten: Veranstalter bricht die 2. Nacht von einem Area 51-event

Das Neueste auf "Storm Area 51" - Veranstaltungen in zwei winzigen, Nevada Städte in der Nähe des einst geheimen militärischen Forschung Seite (alle Zeiten lo

Die Neuesten: Veranstalter bricht die 2. Nacht von einem Area 51-event

Das Neueste auf "Storm Area 51" - Veranstaltungen in zwei winzigen, Nevada Städte in der Nähe des einst geheimen militärischen Forschung Seite (alle Zeiten lokal):

8:40 Uhr

Ein Veranstalter hat abgebrochen der zweite Tag der Musik, Lautsprecher und Filme in Hiko (HI'-koh), gebunden an die Laufenden "Sturm der Area 51" fest in der Wüste von Nevada.

"Area 51 Basecamp" Veranstalter Keith Wright sagt, dass nach der Zeichnung nur 500 Teilnehmer, die an einem Freitag event geplant für 5.000, hatte er den Stecker ziehen.

Er sagt, Wohnmobile bleiben bis Sonntag.

Wright sagt, die Veranstaltung zu George Harris' Alien Research Center wurde sicher für Menschen, die sich zeigten, sondern wurde zu einer offensichtlichen finanziellen Verlust.

In Rachel, Little A ' Le ' Inn Besitzer Connie West, sagt Schiefer der musikalischen Unterhaltung wird auch weiterhin wie geplant bis Mitternacht für die mehrere tausend Jecken auf dem "Alienstock" Veranstaltung Sie hosten.

West sagt, Sie ist traurig, zu hören, der Hiko-festival war nicht erfolgreich.

---

7:40 Uhr

Behörden Wachen über Tausende von Menschen Feiern in der Wüste von Nevada, gezogen von einem "Sturm Area 51" internet-Wahn, sind die Berichterstattung keine ernsthafte übernachtung Vorfälle.

Lincoln County Sheriff Kerry Lee nannte es "ziemlich ruhig" Samstag früh auf "Alienstock" - Veranstaltungen in Rachel und "Area 51 Basecamp" in Hiko (HI'-koh).

Lee sagt Gruppen gesammelt, bis etwa 4 Uhr auf zwei Tore zum weitläufigen einst geheimen US-Air-Force-Einrichtung zwischen den beiden Städten.

Er sagt, über 20 Menschen brach aus unter den Nachtschwärmer und neugierige am Rachel Tor und Eilte vorwärts, hielt aber kurz.

Lee sagt eine person wurde verhaftet Nacht für Ruhestörung an der Musik, Lautsprecher, Filme und camping-event und Hiko.

----

9 Uhr

Behörden verhaftet zwei Männer, die sich in den schroffen Bergen im inneren den Umfang der einst geheimen Area 51 Militärbasis in Nevada und eine Frau, die machte es deutlich, an einer belebten Tor, dass Sie dabei war zu vergehen, egal was.

Lincoln County Sheriff Kerry Lee berichtet die Verhaftungen Freitag und sagte, die Zahl der Menschen auf Basis checkpoints in der Nähe der kleinen Wüste Städte Hiko und Rachel in den letzten Tagen hat gekrönt 1,000.

Ein Mann vermisst gemeldet, nachdem die Abreise Donnerstag auf eine Area 51 Tor war sicher Freitag Abend.

Notruf-Chef Eric Holt-sagt ein Mann behandelt wurde, der beim festival in Rachel für Dehydrierung, aber keine ernsthaften Verletzungen wurden berichtet.

Lee sagt Menschenmassen gewachsen zu vielleicht 3.000 Menschen bei internet-inspirierte festivals als "Alienstock" in Rachel und weniger als 1.000 an "Area 51 Basecamp" in Hiko.

----

4:20 Uhr

Vincent Dahl Stockton, Kalifornien, wachte die "Alienstock" Campingplatz in remote Nevada suchen, um zu hitch eine Fahrt, um das nächste Tor zu den einmal-Geheimnis Area 51-Militär-Website.

John Derryberry und Sarah Ufer, ein paar aus Nashville, Tennessee, glücklich verpflichtet.

der Zeit, wenn Sie es über 8 Meilen (13 Kilometer) von der staubigen Straße, die das trio in Ihrer Mitte der 20er Jahre wurden wie alte Freunde.

Sie kamen nach einer internet-hoax-Leute eingeladen, um "Sturm der Area 51." Die Website ist der Fokus der Volksmund über die Regierung Studien von Außerirdischen.

Dahl wurde in eine Alufolie Hut, um zu verhindern, dass die Regierung aus der Lektüre seiner Gedanken, Derryberry trug eine Buzz Lightyear-Kostüm und Ufer tanzte in einem Glitzer-cape. Sie fand Dutzende von anderen gawkers auf das Tor.

Behörden beobachtete Leute, wie Sie posieren für selfies, nehmen in der Szene und dann zurück zu Ihren Autos.

---

10:30 Uhr

Nevada Behörden sagen, etwa 40 Menschen versammelten sich über Nacht in Area 51 mit den Plänen Sturm die Tore vor dem verlassen friedlich.

Der Nye County Sheriff ' s Office sagte in einer video-news-release am Freitag, dass die Gruppe zunächst zusammen kamen außerhalb der Area 51 Alien Center in Amargosa Valley etwa 3 Uhr

die Behörden sagen, einige der Leute ging dann näher zu den Toren, bevor Sie Links nach "beheizt Warnungen" von Offizieren.

Jeder war gegangen, um 5 Uhr wurden Sie beschrieben als konform und friedlich.

Der Versammlung traten über 95 Meilen (153 km) von den Ereignissen, die stattfinden, in der Nähe der kleinen Nevada Städte Rachel und Hiko nach einem internet-hoax gepostet im Juni lud die Menschen zu "Sturm" die einst geheime Militäranlage, die den Fokus der Volksmund über die Regierung Studien über außerirdisches Leben und Außerirdische.

mindestens zwei Menschen wurden festgenommen, die früher in den Tag, indem Sie die Abgeordneten an einem anderen Tor zu Area 51.

---

9:05 Uhr

die Behörden sagen, eine person wurde verhaftet, auf eine Anklage der öffentlichen Wasserlassen und ein anderer wurde festgenommen, am Tor zu Area 51.

Eine Gruppe von etwa 75 Personen versammelten sich in der Nähe der Stelle, nachdem ein internet-hoax gepostet im Juni lud die Menschen zu "Sturm" die einst geheime Militäranlage. Der Ort ist der Mittelpunkt der Volksmund über die Regierung Studien über außerirdisches Leben und Außerirdische.

Der "Sturm Area 51" Einladung hervorgebracht festivals in der kleinen Nevada Städte Rachel und Hiko nächst der Militär-Website, und mehr als zwei Stunden Fahrt von Las Vegas.

Sheriff Kerry Lee nicht sofort liefern details über die Festnahme oder warum die andere person wurde festgenommen. Eine Pressekonferenz war für später geplant am Freitag morgen.

---

7:15 Uhr

mindestens zwei Menschen wurden festgenommen, von den lokalen Sheriffs Abgeordneten bei einer gate-an der Area 51 in Nevada nach schätzungsweise 75 Menschen versammelten sich auf der Baustelle frühen Freitag.

Ein Wochenende sammeln passiert in der Wüste nach einem internet-hoax gepostet im Juni lud die Menschen zu "Sturm" die einst geheime Militäranlage. Der Ort ist der Mittelpunkt der Volksmund über die Regierung Studien über außerirdisches Leben und Außerirdische.

Es war nicht sofort klar, wenn eine Frau, die begann, sich duckend unter al-Tor und ein Mann, der uriniert in der Nähe wurden verhaftet, nachdem die Menschenmenge versammelte sich etwa 3 Uhr

Associated Press-Fotograf sah die beiden begleiteten Weg durch die Abgeordneten. Sheriff ' s dispatcher lehnte eine Stellungnahme ab.

Sheriff Kerry Lee geplant war, um zu sprechen zu den Medien, die später in den morgen.

Updated Date: 21 September 2019 02:12

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS