'Joker' lacht seinen Weg zur Oktober box-office-Rekord

Der Filmemacher und das studio hinter "Joker" haben guten Grund, auf ein glückliches Gesicht. Trotz Bedenken über seine gewalttätige Themen und kurbelte das t

'Joker' lacht seinen Weg zur Oktober box-office-Rekord

Der Filmemacher und das studio hinter "Joker" haben guten Grund, auf ein glückliches Gesicht. Trotz Bedenken über seine gewalttätige Themen und kurbelte das theater security, Publikum strömten zu dem multiplex zu überprüfen, die R-rated-film dieses Wochenende was in einem Datensatz Oktober Eröffnung.

Warner Bros. sagte am Sonntag, dass "Joker" hochgerechnet eine geschätzte $93.5 Millionen im Ticketverkauf von 4,374-Bildschirme in Nordamerika. Der bisherige Oktober-Rekord-Halter war der Spider-Man-Spin-Off "Venom", die geöffnet werden, um $80 Millionen im letzten Jahr. International, "Joker" verdient $140.5 Millionen von 73 Märkten, was sich in einer atemberaubenden $234 Millionen weltweite Debüt.

"Dies war eine viel größere Ergebnis an den Kinokassen, als wir jemals erwartet hatten weltweit", sagte Jeff Goldstein, Warner Bros.' president of domestic distribution. "Die Aufzeichnungen beiseite, wir sind einfach nur begeistert, dass das Publikum umarmt den Film so stark, wie Sie sind."

Seit seinem Debüt bei den Filmfestspielen in Venedig, wo er gewann den renommierten Golden Lion im letzten Monat, "Joker" wurde sowohl gelobt und kritisiert für seine dunklen spin auf dem klassischen Batman Bösewicht, gespielt von Joaquin Phoenix. Der film von Regisseur und co-Autor Todd Phillips war immer zu sehen ist als ein bisschen wie ein Glücksspiel mit einem der studios' wertvollsten Stücke des geistigen Eigentums, also seine bescheiden-für-ein-comic-Buch-film $55 Millionen budget.

Aber in den Wochen vor dem release, hype und Unbehagen verstärkte darüber hinaus, wie das Publikum reagieren würde, zu der Anbringung dieser Zeichen in eine realistische und eindeutig Erwachsene Einstellung mit "Taxi Driver" Untertönen. Reaktion auf Angst, der film könnte das potential haben zu begeistern Gewalt, mehrere theater-Ketten verboten, Kostüme oder bestätigt frühere Politik in Bezug auf Masken und Behörden in zahlreichen Städten, sagte Sie stiegen Polizei-Patrouillen rund um Theater. Einige Verwandte von 2012 in Aurora, Film theater Schießen Sie sogar gefragt, ob Warner Bros . sich zu verpflichten, die gun control-Ursachen — studio sagte, es hat immer.

Während einige besorgt, dies würde die Wirkung der Abendkasse, es hat letztendlich nicht ablenken Publikum aus, das sich erweist Eröffnung am Wochenende; der Abendkasse, übertraf die Erwartungen der Wirtschaft und kann noch höher steigen, wenn Wochenende ist-Werte berichtet werden Montag. Obwohl der film bekam ein B+ CinemaScore von der Vernissage-Publikum, das studio ist optimistisch über seine langfristige Spielbarkeit.

"Sechzig-sechs Prozent der Zuschauer unter dem Alter von 35 Jahren," Goldstein sagte. "Das zeigt, dass sich das Publikum zu erweitern, die mit jüngeren Gruppe wie die Zeit vergeht." Das jüngere Publikum, gab auch dem film eine günstigere A - CinemaScore.

Paul Dergarabedian, senior media analyst für box-office-tracker Comscore sagte, dass die Konvergenz von kritischen Beifall und kontroversen tatsächlich geholfen, den film größer werden, als erwartet am box-office.

"Es ist das ultimative Wasser-Kühler-Film jetzt,", sagte Dergarabedian.

Er fügte hinzu, dass es wichtig sei, dass "Joker" war immer vermarktet als ein "sehr dunkles, R-rated film."

"Es hatte immer ein element des Geheimnisses und der Gefahr, die Sie umgibt,", sagte Dergarabedian. "Wenn es ein G-rated film, Streit wie dieser wäre nicht eine gute Sache."

In der Landschaft der R-rated comic-Filme, "Joker" ist eingebettet zwischen "Deadpool" und seine Nachfolger, die beide geöffnet über 125 Millionen Dollar, und "Logan", die gestartet mit $88,4 Mio..

"Joker" war der einzige neue große release an diesem Wochenende, die unten aus dem letzten Jahr, wenn beide "Venom" und "A Star is Born" eröffnet. Holdovers besiedelten die top 10: Die familienfreundliche "Abscheulich" landete auf dem zweiten Platz mit $12 Millionen in seiner zweiten Wochenende und "Downton Abbey" wurde Dritter in seinem Dritten Wochenende mit $8 Millionen.

Mit awards buzz dahinter, der Judy-Garland-biopic "Judy" mit Renee Zellweger, Hinzugefügt fast 1.000 Bildschirme an diesem Wochenende und platziert siebter mit $4,5 Millionen von 1,458 Standorten.

Und in limitierter Version, Pedro Almodóvar von der Kritik gefeierten "Schmerz und Ruhm" ins Leben gerufen, die auf vier Bildschirmen, um eine solide $160,087. Weniger glücklich war die Natalie Portman-led-Astronauten-drama "Lucy in the Sky", die verdient nur $55,000 von 37 Theatern, resultierend in einer tristen US $1.500 pro Bildschirm Durchschnitt.

Geschätzte Ticketverkauf für Freitag bis Sonntag an US-und Kanadischen Theatern, laut Comscore. Sofern verfügbar, werden die neuesten internationalen zahlen für Freitag bis Sonntag sind ebenfalls enthalten. Letzten inländischen zahlen werden veröffentlicht, am Montag.

1."Joker," $93.5 Millionen ($140.5 Millionen internationale).

2."Abscheulich," $12 Millionen ($24,6 Millionen internationale).

3."Downton Abbey," 8 Millionen Dollar (6,6 Millionen US-Dollar international).

4."Stricher," $6,3 Millionen ($1,9 Millionen internationale).

5."Es Kapitel Zwei," $5,4 Mio$5,6 Millionen internationale).

6."Ad Astra," $4,6 Millionen ($7,3 Millionen internationale).

7."Judy," $4.4 Millionen ($1,9 Millionen internationale).

8."Rambo: Last Blood", $3,6 Millionen ($4,3 Millionen internationale).

9."Krieg", $1,5 Millionen ($2,9 Millionen internationale).

10."Gute Jungen," 900.000 US-Dollar.

---

Geschätzte Ticketverkauf für Freitag bis Sonntag an internationalen Theatern (mit Ausnahme der USA und Kanada), laut Comscore:

1. "Joker," $140.5 Millionen Euro.

2. "Mein Volk, Mein Heimatland" $100.7 Millionen.

3. "Der Kapitän," $100.4 Millionen.

4. "Der Bergsteiger" $30,1 Mio€.

5. "Abscheulich," $24,6 Millionen.

6. "Ad Astra," $7,3 Millionen.

7. "Gemini Mann," $7 Millionen.

8. "Downton Abbey" 6,6 Millionen US-Dollar.

9. "Die Meisten Gewöhnlichen Romantik," 6,6 Millionen US-Dollar.

10. "Es Kapitel Zwei," $5,6 Millionen.

---

Folgen AP Film Writer Lindsey Bahr auf Twitter unter: //twitter.com/ldbahr

Updated Date: 07 Oktober 2019 00:38

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS