Wir sind nicht allein' - 'Sesame Street', Zweikämpfe sucht Krise

"Sesame Street" einen neuen Schritt, um zu versuchen, helfen Kindern, navigieren Leben in Amerika — es ist die Bewältigung der opioid-Krise. Sesame Workshop

Wir sind nicht allein' - 'Sesame Street', Zweikämpfe sucht Krise

"Sesame Street" einen neuen Schritt, um zu versuchen, helfen Kindern, navigieren Leben in Amerika — es ist die Bewältigung der opioid-Krise.

Sesame Workshop ist die Erkundung der Vorgeschichte von Karli, einem hellen grünen, gelben Haaren, die Freundin von Elmo ' s, dessen Mutter kämpft gegen die sucht. Die initiative ist Teil der Sesame Street in den Gemeinden Ressourcen online verfügbar.

"Sesame Street" - Macher sagten, dass Sie sich auf die Frage der sucht, weil die Daten zeigt, 5.7 Millionen Kinder unter 11 Jahre Leben in Haushalten mit einem Elternteil mit Substanz verwenden Störung.

"gibt Es nichts anderes gibt, Adressen Substanz-Missbrauch für Jungen, Jungen, Kinder aus Ihrer Perspektive", sagte Kama Einhorn, senior content manager bei Sesame Workshop. Es ist auch eine chance zu einem Modell für Erwachsene ein Weg, um zu erklären, was Sie durchmacht, um Kinder und bieten einfache Strategien zu bewältigen.

"Sogar ein Elternteil am meisten gefährdeten, die am schlimmsten von Ihren Kampf — kann eine Sache Weg, wenn Sie beobachten, wie es mit Ihren Kindern dann, dass der Zweck dient," Einhorn sagte.

in Diesem Sommer in Manhattan, Der Associated Press sah auf als Puppenspieler, Produzenten und zeigen Schöpfer zusammengepfercht in einem kleinen studio in die gemeinnützige Manhattan Hauptsitz auf Band einige der kommenden Segmente.

Karli, stimmhaften und manipuliert werden, indem der Puppenspieler Haley Jenkins, kam ein junges Mädchen — 10-jährige Salia Woodbury, deren Eltern in der Genesung.

"Hi, ich bin' s, Karli. Ich bin hier mit meiner Freundin Salia. Unsere beiden Eltern hatten das gleiche problem — sucht," Karli sagte die Kamera.

"Meine Mama und Papa sagte mir, dass sucht ist eine Krankheit," sagte Salia.

"Ja, eine Krankheit, die macht die Menschen fühlen, wie Sie haben, Drogen zu nehmen oder Alkohol zu trinken, um zu fühlen, OK. Meine Mutter hatte eine harte Zeit mit sucht und ich fühlte, wie meine Familie war die einzige, die durch Sie gehen. Aber jetzt habe ich traf so viele andere Kinder wie uns. Es macht mich das Gefühl, wir sind nicht allein," die Marionette weiter.

"Richtig, wir sind nicht allein", Salia antwortete. "Und es ist OK, sich zu öffnen, um die Menschen über unsere Gefühle."

In dem segment, Karli und Salia jeder halten, bis Sie von hand gezeichnet Bilder von Blumen, mit mehreren Blütenblättern, die für "große Gefühle" wie Wut, Trauer und Glück. Sie bieten Möglichkeiten, um sich besser fühlen, einschließlich der Kunst-und Atemübungen.

Das segment stützt sich auf sorgfältig als Sprache. Schöpfer lieber "sucht" zu "substance abuse" und "Erholung" zu "Nüchternheit", weil diese Begriffe klarer zu Kindern. Trotz der Thematik, die Stimmung war Licht im Raum, vor allem Dank der Jenkins' ruhige und empathische Art und Weise.

"ich weiß, es fühlt sich unbehaglich, weil die Menschen normalerweise nicht haben Gespräche stehen Schulter an Schulter", sagte Sie zu Salia zwischen den takes. "Das ist seltsam, aber glauben Sie mir, es sieht gut aus."

Karli hatte bereits als Puppe in Pflegefamilien früher in diesem Jahr, aber die Zuschauer werden jetzt verstehen, warum Ihre Mutter musste für eine Weile Weg. Die Einführung von Ihrer Hintergrundgeschichte folgt anderen versuche von entertainment-Unternehmen zu erforschen, die Probleme der sucht, einschließlich Der "Connors" auf ABC und "Euphoria" auf HBO.

Die online-only-Segmente mit Karli und Salia werden ergänzt durch diejenigen, die Funktion Elmo 's Vater, Louie, zu erklären, dass sucht ist eine Krankheit , und Karli erzählen, Elmo und Chris über Ihre mom' s special Erwachsene treffen und Ihre eigenen Kinder lieben.

Karli öffnet auch über Ihre Familie zu Abby Cadabby in einem anderen segment, und Karli erzählt Elmo, wie Sie fälschlicherweise verwendet, um zu fühlen, wie Ihre Mutter sucht, war Ihre Schuld. Karli, Elmo, Rosita und Abby Cadabby auch singen "Wir sind etwas Besonderes und So Sind Sie." Zuschauer bezeichnet werden Kostenlose online-Ressourcen, die in Englisch und Spanisch, videos, Geschichtsbücher, digitale und interaktive Spiele.

Kinder-Therapeut Jerry Moe, der nationale Direktor der Hazelden Betty Ford-Programm für Kinder, half Handwerk der Segmente und Ressourcen, sagte, er sei dankbar für Hilfe, da es einen Mangel an Ressourcen für die Vorschul-Alter-Gruppe.

"Diese Jungen und Mädchen sind die ersten, die verletzt werden und, leider, die Letzte Hilfe zu bekommen", sagte er. "Für Sie, um zu sehen, Karli und lernen, dass es nicht Ihre Schuld ist und dieses Zeug ist schwer zu reden und es ist OK diese Gefühle, das ist wichtig. Und es gibt Hoffnung."

"Sesame Street", die begann lüften im Jahr 1969, hat eine lange Geschichte in der Bekämpfung der aktuellen Probleme in einer Weise, die zugänglich für Kinder. Es hatte Marionetten mit HIV, die inhaftierten Eltern und Autismus erforscht Wohnungslosigkeit, die Rechte von Frauen und sogar Mädchen singen über die Liebe zu Ihrem Haar.

"Für alles, was wir getan haben — von militärischen Familien zu Obdachlosigkeit — es ist alles über, wie man Kinder frei zu sprechen und geben den Eltern die Werkzeuge, um genau das zu tun. Sie neigen dazu, es zu vermeiden und es ist, was Sie brauchen, mehr als alles andere", sagte Sherrie Westin, Präsident der globalen Auswirkungen und Philanthropie für Sesame Workshop.

Salia Eltern — Sam und Jaana Woodbury, die zu erziehen sind vier Mädchen in Orange County, Kalifornien, sagte, Sie begrüßten die show die Aufmerksamkeit auf opioid-und Alkoholsucht. Sie haben in der recovery seit etwa acht Jahren.

", Wenn ich im Begriff war, durch die sucht, ich fühlte mich sehr allein und isoliert. Ich habe keine Verbindung zu der Welt draußen," sagte Jaana Woodbury. "Ich denke, es ist erstaunlich, dass die 'Sesame Street' ist mit Ihrer Plattform, Ressourcen zu teilen, zu helfen, andere Frauen und Väter."

Am Ende der verklebten segment mit Karli und Salia, die Puppe dreht sich zu dem Mädchen. "Ich bin so froh, dass wir befreundet sind, Salia," Karli sagte.

"ich auch, Karli," antwortet Salia.

"Kann ich eine Umarmung?" Karli fragt.

"OK", sagt Ihr Freund.

Und Sie tun es.

---

Mark Kennedy ist unter //twitter.com/KennedyTwits

Updated Date: 10 Oktober 2019 00:37

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS