Algerien kündigt Dez. 12 für die Präsidentschaftswahlen

Algerien ' s interim leader hat angekündigt, Dez. 12 als Datum für die Präsidentschaftswahlen im Einklang mit der AOK-Chef die Forderung zu füllen, die Stelle

Algerien kündigt Dez. 12 für die Präsidentschaftswahlen

Algerien ' s interim leader hat angekündigt, Dez. 12 als Datum für die Präsidentschaftswahlen im Einklang mit der AOK-Chef die Forderung zu füllen, die Stelle zu verlassen, wenn langjährige Führer Abdelaziz Bouteflika geschoben wurde, aus dem Amt mehr als fünf Monaten.

Abdelkader Bensallah in einer Ansprache an der nordafrikanischen nation Sonntagabend aufgerufen, auf die Bürger zu machen. Dez. 12 "einen historischen Tag, um die Träume der Menschen konkret."

Die mächtigen Armee-Chef, Ahmed Gaid Salah, drängt auf Neuwahlen, so schnell wie möglich und nannte sogar den Sonntag als Datum kündigte Sie an.

Ein pro-Demokratie-Bewegung Abhaltung von wöchentlichen Proteste seit Februar will Zeit zu organisieren Wahlen, die sicherstellen, dass alle Spuren des alten Systems verschwunden sind.

Bensallah Amtsantritt als interim-Führer, nachdem Bouteflika, selten gesehen, seit 2013 Schlaganfall, schob sich durch die Proteste im April nach 20 Jahren an der macht. Bouteflika Bewerbung für eine fünfte Amtszeit löste die Demonstrationen.

Der interim-Führer hat overstayed seiner verfassungsmäßigen Frist von 90 Tagen. In seiner Ansprache sagte er, die Wahlen zurück, die öl - und gas-reiche Land zu "Verfassung und zulassen, dass unsere Leute wählen Ihren künftigen Präsidenten, der frei und souverän."

Bensallah Letzte Woche drängten sich durch zwei Wahlen Maßnahmen, einschließlich der Schaffung einer Stelle zur überwachung der Abstimmung, und das Parlament schnell gab Sie Ihre Zustimmung. Während der Körper wird gesagt, um unabhängig zu sein, ist die person gewählt, am Sonntag zu führen, ist ein ehemaliger Justiz-minister lange mit der Vergangenheit verknüpft Verwaltungen, einschließlich Bouteflika ist.

Der Armee-Chef sagte, die politische Vakuum in Afrikas größtem Land muss sein gefüllt mit einem gewählten Präsidenten, und behauptete, dass die Demonstranten sind manipuliert durch Feinde von innen und außen.

Das Bensallah gefolgt durch, als er verlangte, deutet darauf hin, dass die Armee, die das Land regieren, zumindest hinter den kulissen seit der Unabhängigkeit, behält seinen Einfluß auf das politische Leben.

die Polizei, mittlerweile haben sich zunehmend hart gegen Demonstranten. Mehr als zwei Dutzend verhaftet, während am Freitag März wurden inhaftiert, Ihre Anwälte, sagte die TSA-online-media-Steckdose. Karim Tabou, 51, eine bekannte Figur in der Bewegung, inhaftiert, Freitag unter dem Vorwurf der Untergrabung der militärischen, verursacht Besorgnis unter den Oppositionspolitiker und Demonstranten.

Zahlreiche andere Bürger wurden inhaftiert, seit Feb. 22 Beginn der friedlichen Demonstrationen zielt auf die Befreiung Algeriens von der Bouteflika-ära, die im Sumpf der Korruption. Unter denen, die im Gefängnis sind die Menschen winken regionale Fahnen und schockierend für viele, ein veteran des Algerien die Unabhängigkeit der Krieg mit Frankreich endete im Jahr 1962.

die Demonstranten nun fordern, dass "politische Gefangene" befreit werden, und viele singen für die Armee Chef zu verlassen.

Gaid Salah wird allgemein angenommen, dass hinter der Razzia, die auch gesehen hat Bouteflika den inneren Kreis, darunter auch sein Bruder Sagte, zusammen mit zwei einst mächtige intelligence-Beamten, die im Gefängnis auf Hochverrat Anklagen. Viele von der nation top-Unternehmer auch hinter Gittern auf Korruption Gebühren.

---

Elaine Ganley in Paris beigetragen.

Updated Date: 16 September 2019 00:59

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS