Die Neuesten: Iran erstreckt Beileid in ägypten zum Tod von Mursi

Das Neueste über die Entwicklungen in ägypten nach dem ehemaligen Präsidenten Mohammed Morsi dramatischen Kollaps und Tod innerhalb eines Kairoer Gerichtssaal (

Die Neuesten: Iran erstreckt Beileid in ägypten zum Tod von Mursi

Das Neueste über die Entwicklungen in ägypten nach dem ehemaligen Präsidenten Mohammed Morsi dramatischen Kollaps und Tod innerhalb eines Kairoer Gerichtssaal (alle Zeiten lokal):

8:35 Uhr

der Iran ist die Erweiterung Beileid an die ägyptische nation über den Tod von ägyptens gestürzten früheren Präsidenten Mohammed Mursi.

Der Außenministeriums-Sprecher Abbas Mousavi, sagt in einem statement, dass, "unter Beachtung der Gesichtspunkte der große und tapfere ägyptische nation, die islamische Republik Iran bietet seinen Beileid an das ägyptische Volk, als auch mursis Familie und Unterstützer."

Mousavi die Anweisung Hinzugefügt, "Wünsche für göttlichen Segen und die Barmherzigkeit" für Mursi, der zusammenbrach und starb in einem Kairoer Gerichtssaal am Montag während einer Sitzung in seiner Studie über Spionage Gebühren.

der Iran ist ein Verbündeter der Hamas, der islamischen militanten Gruppe, die Regeln des Gaza-Streifens. Die Hamas ist auch ein Teil von mursis Muslimbruderschaft Bewegung, sondern hat Maßnahmen ergriffen, die in den letzten Jahren die Aussöhnung mit der aktuellen ägyptischen Behörden.

Unter Mursi, Iran ' s Präsident an der Zeit, Mahmoud Ahmadinedschad besucht Kairo Beziehungen zwischen ägypten und Iran kurz verbessert, mit iranischen Touristen auch in ägypten.

---

um 8:10 Uhr

Human Rights Watch fordert die U. N. human rights council zu untersuchen, die den Tod von ägyptens gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi, der zusammenbrach und starb in einem Kairoer Gerichtssaal des vorherigen Tages.

Die Neue York-basierte Gruppe sagt auch, dass die ägyptischen Behörden sollten untersucht werden, für "Ihre Misshandlung" von Mursi, der zusammenbrach, während einer Gerichtssitzung und starb am Montag "nach Jahren der Unzureichende Zugang zu medizinischer Versorgung."

Sarah Leah Whitson, dem Nahen Osten und Nord-Afrika-Direktor bei HRW, sagt der Behörden-Behandlung von Mursi im Gefängnis war "entsetzlich, und die Verantwortlichen sollten untersucht und entsprechend strafrechtlich verfolgt."

Sie sagt, dass "zumindest die ägyptische Regierung verpflichtet sich schwerwiegender Verletzungen gegen Morsi durch die Verweigerung der ihm die Rechte der Gefangenen, die erfüllt Mindeststandards."

Sie fügte hinzu, dass Mursi zum Tod "folgten Jahre der Regierung Misshandlung, verlängerte Einzelhaft, Unzureichende medizinische Versorgung, und Entbehrungen, die Familie zu besuchen und Zugang zu Anwälten."

---

6:45 Uhr

Ein Anwalt sagt, ägyptens gestürzten Präsident Mohammed Mursi wurde begraben, einen Tag nach dem kollabieren und sterben in einem Kairoer Gerichtssaal.

Abdul-Moneim Abdel-Maqsoud, sagt Morsi die Familie besuchte die Beerdigung Gebete Dienstag früh in der Moschee von Tora-Gefängnis, dann begruben ihn in Kairo im östlichen Stadtteil Nasr City.

Er sagt, dass es schwer war die Sicherheit auf dem Friedhof.

Die 67-jährige brach während einer Gerichtssitzung am Montag.

Mursi gefeiert von ägyptens größte islamistische Gruppe, die mittlerweile verboten Muslim-Bruderschaft, und wurde zum Präsidenten gewählt im Jahr 2012 im Land der ersten freien Wahlen nach dem Sturz im Jahr zuvor von langjähriger Marktführer Hosni Mubarak.

Das Militär gestürzten Mursi im Jahr 2013 nach massiven Protesten und zerdrückt die Bruderschaft in einer großen Razzia, die Festnahme von Mursi und viele andere der Gruppenleiter.

Updated Date: 18 Juni 2019 00:58

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS