Getötet Saudi-writer ' s Verlobte, sagt der Prinz muss Antworten geben

Der Verlobte der getöteten saudische journalist Jamal Khashoggi, sagte am Dienstag, dass Kronprinz Mohammed bin Salman hat die Pflicht, Fragen zu beantworten, n

Getötet Saudi-writer ' s Verlobte, sagt der Prinz muss Antworten geben

Der Verlobte der getöteten saudische journalist Jamal Khashoggi, sagte am Dienstag, dass Kronprinz Mohammed bin Salman hat die Pflicht, Fragen zu beantworten, nun, das hat er akzeptiert die Verantwortung für die Tötung innerhalb der Saudi-Konsulat in Istanbul im letzten Jahr.

Hatice Cengiz sagte Der Associated Press Sie ist besorgt über die Rückkehr zu der Website Mittwoch bei einem Festakt das Jubiläum von Khashoggi ' s Tod, aber braucht Kraft wissend, dass Sie nicht allein sein in dieser Zeit.

Cengiz warteten vor dem Konsulat letzten Jahr im Okt. 2 als Khashoggi eingetragen sammeln Dokumente erforderlich, Sie zu heiraten. Er ist nie wieder aufgetaucht.

Die "Washington Post" - Kolumnist, er schrieb kritisch über die Fürsten, getötet wurde von Agenten der saudischen Regierung, die offenbar zerstückelt seine Leiche, die nie gefunden worden.

Eine Mahnwache ist geplant, außerhalb der Konsulat-Gebäude mittwochs, ab 1:14 Uhr (1014 GMT) kennzeichnet die Zeit, Jamal ging in das Gebäude.

"ich habe das Gefühl die Angst, die Angst und die seltsamen Sachen, die ich nicht Ausdrücken kann", sagte Sie über die Rückkehr auf das Konsulat Gebäude. "Letztes Jahr war ich warten auf Jamal auf meinem eigenen. In diesem Jahr die ganze Welt auf Sie wartet mit mir, für die Jamal — aber wir erwarten Gerechtigkeit für Jamal."

zu Beginn dieser Woche, Prinz Mohammed sagte in einem Fernseh-interview, dass er "die volle Verantwortung" für die Khashoggi ' s Tod, aber verweigert Vorwürfe, dass er befahl, die zu töten.

Cengiz sagte, die Worte des Prinzen wurden wahrscheinlich gemacht, um "Schwächen" der öffentliche Druck über den Tod, das im Vorfeld des Jubiläums. Sie fügte jedoch hinzu, dass, wenn der Fürst war aufrichtig, dann "hätten wir das Recht, Sie zu bitten, ihn über die details."

"Warum wurde Jamal getötet und warum wurde die öffentlichkeit nicht informiert wurde über den Tod bis jetzt?", fragte Sie. "Zum Beispiel wissen wir nicht, wo der Körper ist. Seine Beerdigung Gebete wurden nicht durchgeführt. Es gab keine Beerdigung."

Die türkischen Bürger sagte auch, dass ein Jahr vergangen war, ohne jede Gerechtigkeit für Khashoggi, trotz ein U. N.-Bericht, erschienen im Juni geltend gemacht, dass das Reich trug die Verantwortung für die Tötung und die Kronprinzen-Rolle untersucht werden sollte. Sie meinte aber, Sie sei zuversichtlich, dass die Gerechtigkeit herrschen würde.

Inzwischen zwei Dutzend Aktivisten aus dem RSF-media-Rechte-advocacy-Gruppe inszeniert einen protest vor der saudischen Konsulat in Paris anlässlich des Jubiläums seiner Tötung. Die Aktivisten sprang heraus von der Rückseite des LKW und Links zerstückelte Schaufensterpuppen außerhalb des Gebäudes.

Der Kopf der RSF Frankreich, Christophe Deloire, sagte der NGO war fest entschlossen, die Ermordung von Journalisten auf die agenda der nächsten Gruppe der 20-Gipfel stattfinden in Riad im November 2020.

---

Associated Press Schriftsteller Suzan Fraser in Ankara zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 02 Oktober 2019 02:10

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS