Honduras-street-Proteste gehen trotz der Gesetze Kündigung

Tausende von Lehrern und ärzten in Honduras trat in street-Proteste wieder am Montag trotz der Präsident die Aufhebung der Dekrete, die Sie befürchtet, zu führe

Honduras-street-Proteste gehen trotz der Gesetze  Kündigung

Tausende von Lehrern und ärzten in Honduras trat in street-Proteste wieder am Montag trotz der Präsident die Aufhebung der Dekrete, die Sie befürchtet, zu führen, zu umfangreichen Entlassungen.

die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst wurden marschieren seit Wochen, klagt Präsident Juan Orlando Hernández von versuchen zur Privatisierung der Gesundheits-und Bildungssysteme.

Hernández sagte frühen Montag, dass die Gesetze entzogen wurden, "für den Frieden in Honduras." Er forderte die Streikenden auf, zur Arbeit zurückzukehren.

Streik-Führer Suyapa Figueroa, der Präsident der medical college, sagte, die Demonstranten Vertrauen Sie nicht auf die Regierung. Sie sagte, Ihre Gruppe, die Plattform für die Verteidigung von Gesundheit und Bildung, war nicht zu einer Sitzung eingeladen mit Hernández.

In der Hauptstadt, viele Schulen blieben geschlossen und Hunderte von Menschen, die Pflege im Hospital Escuela Universitario, dem größten öffentlichen Krankenhaus, wurde abgewiesen.

Präsidenten-minister Ebal Díaz sagte, "Die ärzte und Lehrer brennen wollen das Land, aber dies ist nicht der Weg, es zu tun."

Polizei waren die Untersuchung der Verbrennung von einem Meilen-langen Karawane von Sattelaufliegern schleppen Bananen für den US-amerikanischen fruit company Dole. Die Fahrzeuge wurden offenbar geplündert und niedergebrannt, über das Wochenende auf einer Autobahn 250 Meilen (400 Kilometer) nördlich der Hauptstadt.

Am Freitag, Demonstranten verbrannten Reifen, die am Eingang der US-Botschaft in Tegucigalpa.

Updated Date: 04 Juni 2019 00:52

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS