Japan schiebt 300 nordkoreanische Boote aus der Fischgründe

Die japanische Küstenwache sagte am Dienstag, seine Patrouille Boote vorangetrieben haben wieder Hunderte von nordkoreanischen Boote versuchen zu wildern im Fis

Japan schiebt 300 nordkoreanische Boote aus der Fischgründe

Die japanische Küstenwache sagte am Dienstag, seine Patrouille Boote vorangetrieben haben wieder Hunderte von nordkoreanischen Boote versuchen zu wildern im Fischgründe, die Reich mit Tintenfisch aus Japan Nordküste.

Mehr als 300 nordkoreanische Boote wurden gezwungen, aus Japan ausschließlichen Wirtschaftszone in der Nähe von Yamatotai seit Mai, die Küstenwache sagte in einer Erklärung.

Der japanischen Patrouille Boote auch Wasserwerfer auf 50 nordkoreanische Boote, ignorierte die Warnungen.

Coast guard-footage zeigte nordkoreanische Besatzungsmitglieder auf einem hölzernen Boot, aufgeben Angeln Seil nach gesprüht Wasser.

japanischen Behörden haben verstärkt Patrouillen in der Gegend, als nordkoreanische Wilderei ist stark angestiegen in den letzten Jahren.

Experten sagen, dass die wachsende Zahl der Wilderer kann in Bezug Pjöngjang-Kampagne zu steigern, Fisch ernten zu erhalten, diätetische protein als die nation kämpft, um zu erreichen, Selbstversorgung und zur überwindung von gesundheitlichen Problemen, verursacht durch eine schlechte Ernährung. Erreichen Ihre Quoten, die Fischer aus dem Norden kann dabei mehr Risiken ein und Wagen sich weiter von Ihrer gewohnten Gewässern, oft gegen Japan 200-nautische Meile ausschließlichen Wirtschaftszone, sagen Experten.

Fischerei-Beamten haben gesagt, Sie glauben, dass erzielt der verfallenen hölzernen Boote, die an Land gespült im Norden Japans in einer saisonalen Zustrom in den letzten Jahren konnte ein Teil derjenigen, die Wilderer, die nicht zur Rückkehr in die Heimat aufgrund von Unfällen oder schlechtem Wetter.

Ein Eintrag 225 von den sogenannten "ghost-Boote" gewaschen bis auf die nördlichen japanischen Küsten letzten Jahr, mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr erfassten, nach der coast guard.

---

Folgen Sie Mari Yamaguchi auf Twitter an https://www.twitter.com/mariyamaguchi

Updated Date: 18 Juni 2019 01:07

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS