Neue Fresko mit Gladiatoren, entdeckt in Pompeji

Archäologen ausgraben, was kann eine alte römische trinken den in der zerstörten Stadt Pompeji sagte am Freitag, die Sie ausgegraben haben eine gut erhaltene Wa

Neue Fresko mit Gladiatoren, entdeckt in Pompeji

Archäologen ausgraben, was kann eine alte römische trinken den in der zerstörten Stadt Pompeji sagte am Freitag, die Sie ausgegraben haben eine gut erhaltene Wand-Malerei der Gladiatoren in Aktion, komplett mit realistisch blutige Wunden.

Die 3ft um 4,5 ft Fresko befindet sich in der Regio V Ort, im nördlichen Teil von Pompeji archäologischen park, in einem Gebiet, das derzeit nicht für Besucher zugänglich.

Es gefunden wurde, auf eine Wand unter dem Treppenhaus von dem, was war wahrscheinlich eine Taverne, oder in der Weinhandlung.

"Sehr wahrscheinlich das Fresko dekoriert, ein Ort, den Gladiatoren, vielleicht eine Wasserstelle . auch von Prostituierten frequentiert", sagte Massimo Osanna, Generaldirektor des archäologischen Parks.

"Von besonderem Interesse in diesem Fresko ist die sehr realistische Darstellung der Wunden", sagt Osanna, hinzufügen, dass der Ausgang des Kampfes ist unbekannt. Die unterlegene gladiator hält seinen finger auf "flehe um Gnade", betonte er.

Der Gladiatoren' fresco ist die neueste Erkenntnis in der Pompeji-park, die hat ergab Dutzende von beeindruckenden Entdeckungen in den letzten zwei Jahren. Aber die Website ist in den letzten Jahren erhielt auch schlechte publicity durch Karies und schlechte Wartung.

Italiens Kulturminister Dario Franceschini, begrüßte die discovery am Freitag, feststellend, dass "vor ein paar Jahren Pompeji wurde auf der ganzen Welt bekannt für seine negativen Bild ... die heutige Geschichte ist eine der Erlösung."

Pompeji eine Blühende Stadt war zerstört durch den Ausbruch des Vesuv im Jahre 79 A. D. im Oktober Letzten Jahres, die Feststellung des Kohle-Inschrift vorgeschlagen, dass die eruption geschah im Oktober 79 A. D. statt im August des selben Jahres, als bislang angenommen.

Franceschini betonte, dass das Fresko finden", zeigt wirklich, dass Pompeji ist eine unerschöpfliche Quelle der Forschung und Erkenntnisse für die Archäologen von heute und für die Zukunft."

Als Teil einer multi-Millionen-Projekt, gegründet von der europäischen Union, Pompeji ist ein derzeit in der umfangreichsten Ausgrabungen seit den 1950er Jahren mit den Archäologen entfernen Tonnen von Schutt aus längst begraben Bereichen der Stadt.

Updated Date: 13 Oktober 2019 00:39

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS