Syrien sagt sabotage beschädigten Unterwasser-pipelines

Fünf Unterwasser-pipelines beschädigt worden und stellen aus, um nach ein sabotage-Angriff aus der Küstenstadt Banias, Syrien öl-Ministeriums sagte am Sonntag,.

Syrien sagt sabotage beschädigten Unterwasser-pipelines

Fünf Unterwasser-pipelines beschädigt worden und stellen aus, um nach ein sabotage-Angriff aus der Küstenstadt Banias, Syrien öl-Ministeriums sagte am Sonntag,.

Der Schaden entdeckt wurde, nachdem Taucher überprüft, um zu sehen, was hinter einem ölaustritt, das Ministerium sagte.

Das Ministerium gab keine weiteren details über den Angriff zu sagen, dass die Schäden behoben werden, innerhalb von Stunden, die von den Sachverständigen.

Er sagte Öl-Minister Ali Ghanem besuchte das Gebiet und trafen sich mit Ingenieuren über die "terroristischen Angriff."

Banias ist die Heimat einer der Syrien zwei öl-Raffinerien. Der andere ist in der zentralen Stadt Homs.

Syrien wurde hauptsächlich unter Berufung auf öl-Lieferungen durch den Tanker an die Küste.

Syrien vor kurzem erlitten von Brennstoff-Engpässen, die waren weitgehend das Ergebnis der westlichen Sanktionen gegen Syrien erneuert und US-Sanktionen gegen seine Verbündeten, den Iran.

Syrien produziert von 350.000 Barrel pro Tag, bevor das Land der Konflikt begann im Jahr 2011 und exportiert mehr als die Hälfte. Nun ist es auf rund 24.000 Barrel pro Tag, die nur einen Bruchteil des inländischen Bedarfs.

Updated Date: 24 Juni 2019 01:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS