Tiananmen: Wenn China sich verlagert: aus Solidarität, Stabilität

Die junge Frau lag auf einer Matte in der konkreten Flur von einem Pekinger Krankenhaus am 4. Juni 1989. Sie schwach gehalten, bis ein X-ray zeigt, eine Kugel i

Tiananmen: Wenn China sich verlagert: aus Solidarität, Stabilität

Die junge Frau lag auf einer Matte in der konkreten Flur von einem Pekinger Krankenhaus am 4. Juni 1989. Sie schwach gehalten, bis ein X-ray zeigt, eine Kugel in die Schulter. Zu wissen, ich war ein journalist, flüsterte Sie etwas, was ich gehört hatte, unzählige Male in den letzten drei Wochen: "Bericht der Wahrheit".

Sie war unter den Dutzende und vielleicht Hunderte von tausenden von Menschen auf den Straßen von Peking, als Soldaten der People ' s Liberation Army shot Ihren Weg durch die Herzen der chinesischen Hauptstadt und eroberte Platz des himmlischen Friedens, den nexus von bundesweiten Protesten Suche nach sozialer Freiheit und Demokratie.

Die Niederschlagung, der vor 30 Jahren Dienstag hielt in seinem Titel, eine langsame öffnung zu der Welt, die senior-Führer Deng Xiaoping hatte startete eine Dekade früher. Die USA und China formalisiert diplomatischen Beziehungen im Jahr 1979, und die Berichterstattung aus China in den 1980er-Jahren, die ich geschrieben hatte, über Investitionen und den ausbau von Disney, Coca-Cola und Kentucky Fried Chicken.

die Ausländischen Investitionen schließlich zurückgegeben und wirtschaftlichen Reformen fortgesetzt, aber eine grundlegende politische Veränderung sich auf China, das im Zuge des himmlischen Friedens, sagte Wang Chaohua, die im Jahr 1989 war ein student und No. 14 auf eine most-wanted-Liste von 21 Flüchtlingen veröffentlicht, die von der Regierung in den Wochen nach dem 4. Juni.

"Vor 1989 der offizielle slogan war 'anding tuanjie' (friedlichen Solidarität)," Wang sagte mir Letzte Woche. "Nach der Niederschlagung der Deng betonte 'wending yadaoyiqie' (Stabilität über alles andere). Der neue slogan wurde nicht mehr gesprochen, um die Gesellschaft, sondern an die (Kommunistische) Partei. . Und die Wurzeln sind auf dem Tiananmen."

Die Geschichte von Chinas wirtschaftlichen Erfolg ist bekannt. Wenn ich an China zurückgegeben, wie ein Korrespondent von 2010-2013, chinesische Marken wie Baidu, Alibaba und Huawei wurden expandiert aggressiv in übersee, und Apple, Nike, Nestle, Toyota und Mercedes-Benz drehen würden China in einem kritischen Markt.

Für einen ausländischen Korrespondenten, es war weit mehr Zugang zu Informationen als in den 1980er Jahren. Alle Ministerien hatten die Sprecher, wenn auch oft schwer zu fassen, und Statistiken waren reichlich vorhanden, wenn auch oft suspekt.

Aber auch die Regierung aufgespürt und weggeschickt Reporter ging an Tibetisch-Buddhistischen Gebieten der Provinz Sichuan, nach einer Welle von Selbstverbrennung die Proteste, und blockiert die websites, die von großen westlichen Medien, wie auch Gmail, Whatsapp, Reddit, Tumblr und Pinterest und viele andere.

Das Muster setzt sich bis heute Fort in far-west-Xinjiang, wo die Behörden stören den ausländischen Journalisten " versucht, Bericht über die re-education-camps entstanden, Gehäuse bis zu geschätzten Millionen ethnische Uiguren.

Das Durchgreifen auf Informationen zurückgeführt werden können, im großen Teil auf dem Versäumnis der Regierung zu stoppen, den news-Fluss aus den Hunderten von Journalisten, die über den Tiananmen-Protesten im Jahr 1989. Es war nur am Ende, dass die Behörden zogen gegen Journalisten en masse.

Als ich ging zurück zum Hotel in Peking auf-Datei-updates und radio-Berichte über die Nacht des 3. Juni, ein Kripo-Sicherheit offizielle und die drei uniformierten Beamten beschlagnahmten eine meiner Videokassetten, gefüllt mit zwei Stunden Filmmaterial aus den vorherigen mehrere Tage. Sie hatte gewartet, in die leere lobby, die Kommissionierung aus Journalisten, als Sie herein kam.

ich war vor dem hotel am 5. Juni, wenn ich sah Leute, die sich ducken und laufen, mich vor der sich nähernden Panzer. Ich nahm einen Schuss, bevor hektische Treppe hinauf für eine bessere Sicht. Es war nur Wochen oder Monate später, dass ich druckte das Foto aus und entdeckte den Mann, der hatte Stand vor dem Becken, in was würde sich zu einem ikonischen Bild des himmlischen Friedens. Mein Foto zeigte ihn warten in scheinbarer Ruhe, Momente vor der Konfrontation.

Der nächste Tag, war ich — dummerweise — Fotos einer Säule von Soldaten marschierten geradewegs auf mich. Der Kommandant bellte Bestellungen, während Sie auf mich gerichtet, und zwei Soldaten, deren Augen auf mich, fing an zu laufen in meine Richtung. Ich drehte mich um und lief, und hörte zwei Schüsse. Dropping auf die Knie hinter ein minivan, ich wütend lockerte meinen film, versteckt in meinem Strumpf, und wartete, bis die Soldaten kommen.

Sie Tat es nie, und wenn ich lugte unter dem van, ich sah Sie zu Fuß entfernt. Nachdem die Kolonne marschierte vorbei, ich überquerte einen Parkplatz, hüpfte eine Wand und abgerufen werden, ein Fahrrad, das ich ausgeliehen hatte. Eine Gruppe von Schaulustigen, die alles mit angesehen hatte, brach in Applaus aus, als Sie mich sah.

In den folgenden Jahren, die chinesische Regierung hat geschrubbt nahezu alle Erwähnungen der Proteste aus Lehrbüchern, die Medien und das internet. Sinnvolle politische reform scheint unwahrscheinlich, da die heutigen Führer, Präsident Xi Jinping, zementiert seine macht. Und eine Verpflichtung zu Transparenz und Verantwortlichkeit scheint immer noch eine entfernte Möglichkeit. Nur wenn das geschieht, obwohl, werden die meisten Chinesen die Wahrheit erfahren.

---

Jones, ein Lehrer an internationalen Journalismus am Claremont McKenna College, wurde ein AP-Korrespondent in Tokio, Paris und New York, von 1982 bis 1997.

Updated Date: 04 Juni 2019 00:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS