VAE Toleranz umarmt Glaubensrichtungen, rennt gegen die Politik

Die Vereinigten arabischen Emirate gebrandmarkt hat eine Brücke, ein neues Ministerium, ein Tag der Familie im park und sogar das gesamte Jahr 2019 unter dem ba

VAE Toleranz umarmt Glaubensrichtungen, rennt gegen die Politik

Die Vereinigten arabischen Emirate gebrandmarkt hat eine Brücke, ein neues Ministerium, ein Tag der Familie im park und sogar das gesamte Jahr 2019 unter dem banner Thema "Toleranz", einem aufwändigen Bemühungen, die in overdrive als das Land bereitet sich auf host-Papst Franziskus ab Sonntag in der erste päpstliche Besuch auf der arabischen Halbinsel.

Der Staat ist Toleranz-Themen-Projekt, hat aber harte Grenzen. Während es Kirchen und andere Orte der Anbetung zu existieren, und die Kennzeichnung Feiertagen wie Weihnachten, dem hinduistischen Diwali und chinesische Neue Jahr mit festen und Feiern, hat die Regierung gleichzeitig stampfte aus kritische politische Meinungsfreiheit im Namen der nationalen Sicherheit.

Menschenrechtsaktivisten und muslimischen Bruderschaft Sympathisanten inhaftiert wurden, die Akademische Forschung heikel wurde gekürzt und Menschenrechte Gruppen, die ausgeschlossen worden sind, die Einreise. Politische Parteien sind verboten, und die lokalen Medien sind zensiert.

Und während das Gesetz verbietet religiöse Diskriminierung und garantiert die Freiheit der Ausübung religiöser Anbetung, der offiziellen Staatsreligion der Islam ist eng überwacht und gesteuert.

Ein Angelschein ist erforderlich, um zu halten einen Koran Auswendiglernen Kreis oder Vortrag, Spenden sammeln oder verteilen von Büchern oder audio-in Moscheen. Das Gesetz verbietet auch Moschee-Mitarbeiter aus Lehre und Predigt Religionsunterricht außerhalb der Moscheen.

Darüber hinaus werden alle Imame erhalten Ihre Gehälter von der Regierung und — mit Ausnahme des obersten Imame — Folgen müssen eine offizielle wöchentliche Führung auf den Inhalt der das Freitagsgebet.

Die UAE Minister für Toleranz, Sheikh Nahyan bin Mubarak Al Nahyan, sagte, die Regierung wird tun, " was "wir denken, dass ist die richtige für unser Volk und für die Welt."

"Wir versuchen, den Schutz unserer religion", sagte er Der Associated Press in einem interview Letzte Woche. "Wir wollen wieder in unsere wahre religion, die kommt von unserem Heiligen Buch, dem Quran, der glaubt, dass im Leben zusammen. Sie glaubt an die würde eines Menschen."

Die Vereinigten arabischen Emirate, eine Föderation von sieben konstituierenden Monarchien der Leitung von Präsident Khalifa bin Zayed Al Nahyan, ist bekannt für seine glitzernde Metropolen Dubai und Abu Dhabi. Moderne skylines ziehen Touristen aus aller Welt, bars existieren neben Moscheen, Männer und Frauen, gekleidet im traditionellen Gewand Pinsel-Vergangenheit, Ausländer und strenge Sicherheit und überwachung sorgt für hohe Sicherheit.

Staatliche stellen, PR-Firmen und sogar Banken beschäftigt, die Förderung der staatlichen version der Toleranz in Vorbereitung auf den Papst-Besuch, der auch ein treffen am Montag mit Scheich Ahmed el-Tayeb, dem grand imam der Al-Azhar-Universität, des sunnitischen Islam, die wichtigste religiöse institution, und einer Masse am Dienstag vor 135.000 Mitarbeiter in Abu Dhabi.

In einer video-Botschaft übersetzt in Englisch und Arabisch vor seiner Ankunft, Papst Franziskus beschrieb die VAE als "ein Land, das bestrebt ist ein Modell für das Zusammenleben und die menschliche Brüderlichkeit, ein Treffpunkt verschiedener Zivilisationen und Kulturen. Ein Ort, wo Menschen finden Sie einen sicheren Ort, um zu arbeiten, frei Leben und wo Unterschiede respektiert werden."

Die VAE ist ein Hindu-Tempel in Dubai und ein großes gebaut in Abu Dhabi auf dem land gespendet von der Landes Herrscher zu helfen, Platz für die rund 3,3 Millionen Indianer, die in dem Land Leben. Es ist auch die Heimat von rund 1 million Katholiken, einschließlich eine beträchtliche Philippinischen Gemeinde. Neben mehreren katholischen Kirchen gibt es zahlreiche Kirchen in den VAE von anderen christlichen Konfessionen, ein Sikh-Tempel und ein Raum für den jüdischen Gottesdienst.

immer Noch, die US-amerikanischen "Freedom House" stellt fest, dass mehr als 85 Prozent der VAE-Bevölkerung besteht aus ausländischen Bewohnern, die fehlende politische Rechte und Wahlen Chancen, darunter Zehntausende von Staatenlosen Einwohnern— bekannt als Bidoon.

Freedom House sagt, dass seit 2011, als der Arabische Frühling, Proteste erschüttert Ländern im Nahen Osten, in den Vereinigten arabischen emiraten aggressiv, hart gegen Aktivisten der opposition, besonders wenn Sie im Verdacht der Zugehörigkeit zu Al-Islah, eine islamistische Gruppe wahrgenommen wird, als ein Ableger der Muslim-Bruderschaft.

Die VAE gebrandmarkt hat die Muslimbruderschaft eine terroristische Organisation, weil Sie es als eine Bedrohung für das Land ist das system der erblichen Herrschaft.

"Sie sind sicherlich nicht tolerant gegenüber jeder form von politischem Dissens," Devin Kenney, Forscher an der VAE für Amnesty International, sagte.

"ich meine, OK, sicher, wie bars vorhanden sind und die Menschen von mehreren Religionen sind, gestattet, Ihren glauben zu praktizieren, so ist es nicht kulturell totalitären, aber es ist eindeutig nicht ein wirklich toleranter Ort", fügte er hinzu. Kenney sagte, der Besuch des Papstes "scheint wie eine ziemlich einfache PR-Geste."

In den letzten Jahren, die Vereinigten arabischen Emirate benannt Dutzende von Personen und rund 80 Gruppen als "terroristisch" zu— viele-für Ihre angeblichen verbindungen mit der Bruderschaft, die nicht als eine terroristische Gruppe, die in Europa oder den USA

Die Liste umfasst politische Dissidenten und opposition Stimmen, aber auch Gruppen wie das Council on American-Islamic Relations, eine muslimische Interessenvertretung und der bürgerlichen Rechte Gruppe in den USA, wie auch Islamic Relief Worldwide, eine in Großbritannien ansässige humanitäre Hilfe-Organisation mit Niederlassungen auf der ganzen Welt.

In einer Erklärung an die AP, Islamic Relief, sagte, es ist nicht angeschlossen, die in irgendeiner Weise die Muslim-Bruderschaft und dass die Behauptung "extrem schädlich." Die Gruppe sagte, es war nie einer Beweise durch die emiratischen Behörden zu begründen, die Geltendmachung und hat versucht, den contest gibt es in den VAE-Gerichten.

"Alle unsere versuche, um eine öffentliche Anhörung vor einem Richter wurde abgelehnt aus prozessualen Formalitäten", sagte die Gruppe.

Die VAE ist auch einer von vier arabischen Staaten, die schneiden Beziehungen mit Katar im Jahr 2017, zum Teil über seine Unterstützung für die Muslimbrüder in der gesamten region. Die VAE gebannt die Nachrichten Operationen von Al Jazeera innerhalb des Landes vertrieben Katar Bewohner, die Blockierung von websites mit verbundenen Katar und warnte die Bewohner, dass jeder, äußerte Sympathie für Katar drohen bis zu 15 Jahre im Gefängnis.

"Niemand ist perfekt auf dieser Welt ...", Al Nahyan, der Toleranz minister, gesagt. "Wir sind stolz auf unsere Akzeptanz, Toleranz, Respekt vor der Menschenwürde, dass Gesetze, die schützen jedermanns Recht."

Updated Date: 03 Februar 2019 00:46

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS