Venezuela bestreitet Eintrag von Guatemalas Präsident elect

Die Präsidenten von Guatemala sagte, dass er blockiert wurde Samstag von der Eingabe in Venezuela, wo er geplant zu einem treffen Oppositionsführer Juan Guaidó,

Venezuela bestreitet Eintrag von Guatemalas Präsident elect

Die Präsidenten von Guatemala sagte, dass er blockiert wurde Samstag von der Eingabe in Venezuela, wo er geplant zu einem treffen Oppositionsführer Juan Guaidó, die sucht zu verdrängen sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro.

die Beamten verteidigten Ihre Handlungen, nämlich Guatemala eingehende Führer, Alejandro Giammattei, drehte sich Weg, denn er brach mit dem normalen Protokoll, gefolgt von Staats-und Regierungschefs.

Die kommerzielle Flug tragen Giammattei, wer nimmt Büro in Guatemala auf Jan. 14, am frühen morgen Landung auf dem Flughafen in der Nähe von Caracas, aber sein Besuch dort beendet.

"Sie haben es nicht zulassen, dass unsere Einreise in Venezuela," Giammattei, sagte in einem video gepostet auf Twitter. "Sie begleiteten uns zu dem Tor und brachte uns auf die Rückkehr Ebene."

Giammattei drückt seine Unterstützung für Guaido in die video-Aufnahme aus dem Flugzeug zu fahren.

Guaidó, die gereist, um den Flughafen zu begrüßen die ausländischen Führer, startete eine Kampagne, die Anfang dieses Jahres mit der Unterstützung von mehr als 50 Nationen zu stürzen, Maduro. Kritiker werfen Maduro behauptet, der eine zweite Amtszeit folgenden eine betrügerische Wahl im Jahr 2018, während die überwachung der einst reiche öl-nation der wirtschaftlichen und sozialen Zusammenbruch.

Giammattei sagte in einem anderen video, dass in Caracas, die er geplant zu laden Guaidó seiner Amtseinführung in Guatemala und drücken für Venezuela die Rückkehr zur Demokratie, einschließlich der Freilassung der politischen Gefangenen und die sofortige Aufruf zu Wahlen.

Guaidó später Sprach auf einer privaten Universität, wo er zu treffen war mit Giammattei, sagte Maduro die Regierung "beispiellose, unnötige diplomatische aggression" durch die Weigerung der Guatemaltekischen Führer.

Maduro-Regierung sagte Giammatei ist bekannt als der designierte Präsident von Guatemala, aber anstatt Sie als solche, Giammattei präsentiert einen italienischen Pass und sagte, er kam als tourist machen, zu einem privaten Besuch.

"Ein Besuch in Venezuela von hochrangigen ausländischen Beamten erfordert nicht nur die bilateralen Koordination, die unter anderem die Festlegung einer agenda, arrangieren von Sicherheit und Erteilung von Visa, sondern auch die Präsentation der Anmeldeinformationen und der Identifizierung des Landes, erfüllt von der Regierung," die Venezolanische Regierung sagte in einer Erklärung.

Maduro behält die Kontrolle über Venezuela mit der Unterstützung von Militär und internationale Unterstützung von wichtigen Verbündeten Kuba, Russland und China.

Die Vereinigten Staaten unterstützt Guaidó und hat Sanktionen gegen Venezuela, als er versucht zu zwingen, Maduro von der Stromversorgung.

---

Associated Press Schriftsteller Sonia Pérez trugen zu dieser Geschichte aus Guatemala.

Updated Date: 13 Oktober 2019 00:30

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS