Über 500.000 Menschen im Urlaub gestrandeten nach Reisen Unternehmen zusammen

Die britische Regierung hat soeben das größte Friedenszeiten RÜCKFÜHRUNG Ihrer Bürgerinnen und Bürger nach dem Zusammenbruch des Reiseunternehmens Thomas Cook L

Über 500.000 Menschen im Urlaub gestrandeten nach Reisen Unternehmen zusammen

Die britische Regierung hat soeben das größte Friedenszeiten RÜCKFÜHRUNG Ihrer Bürgerinnen und Bürger nach dem Zusammenbruch des Reiseunternehmens Thomas Cook Links über 150.000 Briten nicht in der Lage, nach Hause zurückzukehren und über 20.000 Arbeitsplätze in Gefahr auf der ganzen Welt.

Thomas Cook, der weltweit ältesten Reiseunternehmen, stellte den Handel am Montag morgen mit sofortiger Wirkung abgebrochen und alle künftigen Flüge nach einem Jahr schwere finanzielle Verluste.

die Berichte in den britischen Medien zeigen, dass die Zahl der europäischen Passagiere gestrandet 500.000, mit 350.000 deutschen, die geglaubt haben, waren betroffen von der Reise Unternehmens zusammenbrechen.

(MEHR: ölpreise Sprung von 20% nach dem Wochenende Angriffe auf Saudi-Anlage)

Peter Fankhauser, Chef von Thomas Cook, der ankündigte, dass die britische Regierung die offizielle Empfänger übernommen hatte, die Firma an diesem morgen, nach Monaten der Verhandlungen zum speichern der 178 Jahre alten Geschäft zusammengebrochen Montag.

Interessiert an Reise?

Hinzufügen Reise als Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Reise-news, video -, und Analyse von ABC News. Reise Hinzufügen Interesse

"ich weiß, dass dieses Ergebnis wird verheerend sein, um viele Menschen und verursachen eine Menge Angst, stress und Störungen," sagte er Reportern. “Zuerst möchte ich mich entschuldigen für meine 21,000 Kollegen, die ich kenne, werden mit gebrochenem Herzen. Sie alle kämpften so schwer zu machen Thomas Cook zu einem Erfolg. Zweitens möchte ich sagen, sorry an alle unsere Kunden, diejenigen, die im Urlaub mit uns jetzt, und diejenigen, die gebucht haben bei uns in den kommenden Monaten."

Rui Vieira/AP-Thomas Cook-Flugzeuge auf dem Rollfeld am Flughafen Birmingham in Birmingham, England, Sept. 23, 2019. (MEHR:der britische Premierminister Boris Johnson sagt, er würd 'lieber tot in einem Graben' als die Verzögerung Brexit)

Die britische Regierung angekündigt, dass es über 150.000 Menschen, die geplant wurden, um zurück nach England in den nächsten zwei Wochen. Ein gemeinsamer Betrieb zwischen der britischen Civil Aviation Authority und die Regierung wurde ins Leben gerufen, mit dem Codenamen Operation Matterhorn, die gesehen hat Dutzende von gecharterten Flugzeugen eingestellt, um die Rückkehr Kunden zu Hause kostenlos von Montag.

Der Transport Schriftführer, Abgeordnete Grant Shapps sagte, dass Thomas Cook den Einsturz sei "eine sehr traurige Nachricht für Mitarbeiter und Urlauber."

(MEHR: Grönland reagiert auf Berichte Trump Sprach über den Kauf des Territoriums)

"Aber die Aufgabe ist riesig, der größte in Friedenszeiten RÜCKFÜHRUNG in der britischen Geschichte", sagte er in einer Erklärung. “So, gibt es zwangsläufig Probleme und Verzögerungen. Bitte versuchen Sie, Verständnis mit den Mitarbeitern, die versuchen zu helfen in dem, was ist wahrscheinlich eine sehr schwierige Zeit für Sie als gut."

Der total cost of Operation Matterhorn wird erwartet, zu erreichen $124 Millionen, etwa doppelt die Kosten der letzten großen Repatriierung mit einem zusammenbrechenden travel business, bei der Monarch Airlines aufgehört Handel im Jahr 2017.

Die Regierung sagte, dass Thomas Cook die finanziellen Probleme wurden "erhebliche, langjährige und gut dokumentierte," und finanzielle Unterstützung wäre das nicht schon genug, um das Unternehmen über Wasser zu halten. Der BBC-Bericht, dass die Regierung gebeten wurden, die Rettung der Gesellschaft mit $310,000,000, die Sie verweigert.

Updated Date: 23 September 2019 05:32

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS