EU-Forderungen UK Gesicht Brexit 'Realismus' Johnson klettert

Großbritannien und der europäischen Union erschien Pole auseinander Montag auf einen möglichen Brexit Angebot, mit dem sich die Niederländische Regierung drängt

EU-Forderungen UK Gesicht Brexit 'Realismus' Johnson klettert

Großbritannien und der europäischen Union erschien Pole auseinander Montag auf einen möglichen Brexit Angebot, mit dem sich die Niederländische Regierung drängt die britische Regierung zu bieten "mehr Realismus und Klarheit" und dem britischen Premierminister Boris Johnson Bestand darauf, dass der Block muss erweichen Ihre Haltung.

Letzte Woche schickte die britische Regierung die EU das, was er als einen "vernünftigen Kompromiss", der erlauben wird, Großbritannien zu verlassen, um den Block mit einer Scheidung umzugehen, am Ende dieses Monats.

Aber der Niederländische Außenminister Stef Blok, sagte nach einem treffen mit Großbritanniens britischer EU-Austritt Sekretär Stephen Barclay am Montag, dass "wichtige Fragen bleiben noch offen."

Die britische Regierung sagt, dass das Land die EU verlassen, auf Okt. 31 mit oder ohne deal. Viele in der EU und in Großbritannien — sind skeptisch gegenüber, die behaupten, weil das britische Parlament verabschiedete ein Gesetz, dass die Regierung zu Fragen der EU für eine Verzögerung Austreten, wenn kein deal vereinbart. Okt. 19.

Interessierte in britischer EU-Austritt?

"Hinzufügen" Brexit als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten britischer EU-Austritt-news, video -, und Analyse von ABC News. Brexit Zinsen

der britische Premierminister Boris Johnson sagt, dass er das Gesetz befolgen, aber wird nicht Fragen, für eine Verzögerung. Es ist unklar, wie die beiden Aussagen in Einklang gebracht werden kann.

Johnson arbeitete die Telefone am Montag, sprechen eine Reihe von EU-Politikern, als er versuchte, Widerstand zu überwinden, um seinen Vorschlag.

Die EU hat reagiert gelassen auf den britischen plan für die Aufrechterhaltung eines offenen irischen Grenze nach Brexit — der wichtigste Stein des Anstoßes, um einen deal. Derzeit, waren und Menschen frei fließen zwischen den EU-Mitgliedstaaten Irland und das britische Nordirland, und eine offene Grenze untermauert die lokale Wirtschaft und Nordirland-Friedensprozess.

Die EU und Großbritannien haben vereinbart, es müssen keine Prüfungen oder Infrastruktur entlang der Grenze. Aber Großbritannien will aus der EU, die Zollunion, so kann es Streik neue Handelsabkommen auf der ganzen Welt, um irgendeine Art von Kontrollen auf waren, die die Grenze überquert alle, aber unvermeidlich.

Unter den britischen plan würde es der Zoll überprüft, aber Großbritannien sagt, dass Sie durchgeführt werden könnte, von der Grenze Weg.

EU-Beamte gegen jede Zollkontrolle, und sind skeptisch gegenüber Großbritannien behauptet, Sie könnte erreicht werden durch die weitgehend unerprobte Technologie. Die EU-Führer haben auch schon sehr kritisch mit einem Vorschlag geben würde, Nordirland Gesetzgeber ein wirksames veto gegen wichtige Elemente der irischen Grenze arrangements in die Zukunft.

der finnische Ministerpräsident Antti Rinne, wer traf am Montag mit EU Austreten Unterhändler Michel Barnier sagte: "die britischen Vorschläge nicht bieten Lösungen für alle Fragen, die offen bleiben."

"in Bezug auf Irland ist die situation in der Zukunft, gibt es zwei wesentliche Probleme: die Rolle vorgeschlagen für das Nordirland-Institutionen und die Zollgrenze Vereinbarungen", sagte Rinne, deren Land derzeit die EU-Ratspräsidentschaft innehat.

Es ist wenig Zeit, um sicher einen deal mit einem Schlüssel, der EU-Gipfel geplant für Okt. 17-18. Der französische Präsident Emmanuel Macron sagte, dass die EU entscheidet Ende dieser Woche, ob eine gütliche Scheidung umzugehen, ist möglich, und die britischen Beamten, die privat damit einverstanden, dass dies ist ein make-oder-break-Woche.

Großbritannien ist sehr daran interessiert, halten die high-level-face-to-face Gespräche, aber keiner war geplant, so weit, und es ist unklar, ob Johnson wird erfüllen alle die EU-Führer in person, bevor nächste Woche der Gipfel.

"Wir sind bereit, uns mit der EU an Tempo zu sichern, ein Geschäft," sagte Johnson ' s-Sprecher, James Slack. "Wir haben einen fairen und vernünftigen Kompromiss, und wir sind jetzt nach der EU übereinstimmen, die Kompromisse, die Großbritannien gemacht hat."

Viele Mitglieder des britischen Parlaments sind entschlossen, zu verhindern, dass ein nicht-Angebot Brexit, das die ökonomen sagen würden empfindlich stören, der Handel mit der EU und stürzen die britische Wirtschaft in die Rezession. Letzten Monat haben Sie ein Gesetz verabschiedet, dass die Regierung zu Fragen der EU für eine Verzögerung, anstatt Sie zu verlassen, ohne ein Angebot.

Einige Angst Johnson wird versuchen, sich aus dieser Anforderung und haben gefragt, Schottlands höchsten Gericht, um die Regierung zu erfüllen. Aber Richter Paul Cullen sagte, das sei nicht notwendig, weil Johnson hatte schriftlich bestätigt, dass "er akzeptiert, dass er muss in übereinstimmung mit den Anforderungen der 2019 zu Handeln."

Scottish National Party Gesetzgeber Joanna Cherry sagte, Sie würde immer noch den Fall ansprechen. Sie sagte, Sie und andere sich nicht trauten Johnson oder "glauben, dass er zu seinem Wort zu gehorchen, die Buchstaben und Geist des Gesetzes."

---

Casert berichtet aus Brüssel. Jan M. Olsen in Kopenhagen trugen zu dieser Geschichte.

---

Folgen Sie der AP ' s die volle Abdeckung der Brexit und die britische Politik in https://www.apnews.com/Brexit

Updated Date: 08 Oktober 2019 00:38

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS