Purdue opioid-deal gesprengt, als die Akten des $13B zu Sacklers

Generalstaatsanwälte, die nahezu die Hälfte der Staaten und Anwälte für mehr als 500 lokalen Regierungen am Freitag gesprengt, die Bedingungen von Purdue Pharma

Purdue opioid-deal gesprengt, als die Akten des $13B zu Sacklers

Generalstaatsanwälte, die nahezu die Hälfte der Staaten und Anwälte für mehr als 500 lokalen Regierungen am Freitag gesprengt, die Bedingungen von Purdue Pharma Vergleichsangebot Tausende von Klagen über die nation, die opioid-Krise im Gericht eingereichten Unterlagen, die auch sagte, das Unternehmen hatte geschleust, bis zu $13 Milliarden seinem beherrschenden Familie.

Ihre rechtlichen Einreichungen, sagte der vorläufige deal nicht enthalten, eine Zulassung von Fehlverhalten von Mitgliedern der Sackler Familie, würde nicht aufhören, Mitglieder der Familie von künftigen Fehlverhalten und würde Sie nicht zwingen, zurückzahlen Geld ", Sie steckte aus Ihrem illegalen Verhalten."

Die Dokumente erzählen die Mitglieder von der Sackler Familie — eine der reichsten in den USA — aus $12 Milliarden auf $13 Milliarden von der Purdue, ein höherer Betrag als der Gerichtsakten zuvor gegeben. Die Figur wurde in einer eidesstattlichen Erklärung gegeben letzten Monat von Jesse DelConte, eine Umstrukturierung Berater für Purdue; ein Auszug seiner Absetzung wurde nicht angegeben, über welchen Zeitraum diese Zahlungen getätigt wurden.

In einem früheren deposition, ehemalige Purdue chief executive Richard Sackler gab nur ein breites Spektrum zwischen $1 Milliarde und 10 Milliarden US-Dollar—, dass die Familie machte aus seiner Unterschrift Schmerzmittel, Oxycodon bereits.

Freitag ' s court filings Objekt Purdue verlangen, dass alle Klagen gegen Mitglieder des Sackler Familie angehalten werden, als Teil der vorläufigen Abrechnung Begriffe, die betrachtet wird, ist in Konkurs Gericht in White Plains, New York. Die Familie vor Hunderten von Rechtsstreitigkeiten vor staatlichen Gerichten, darunter mindestens zwei Dutzend eingereicht durch Generalstaatsanwälte.

Purdue Insolvenz-Schutz im letzten Monat entfernt wurde das Unternehmen von der federal litigation in Cleveland, umfasst rund 2.600 Kommunen, Native American Stämme, Gewerkschaften und Krankenhäuser. Der erste Versuch in dieser multidistrikt Fall ist geplant, um zu beginnen. Okt. 21.

Das Unternehmen Konkurs angemeldet, nachdem die Hälfte der Generalstaatsanwälte und Anwälte zur Vertretung der lokalen Regierungen vereinbarten, Ihre Siedlung Angebot, was könnte so viel Wert sein wie 12 Milliarden $im Laufe der Zeit.

Der Konkurs Gericht eingereichten Unterlagen in dieser Woche, die meisten von Ihnen am Freitag, zeigte sich das Niveau der Dissens über das Angebot unter staatlichen und lokalen Regierungen, die versucht hatten, einen bundesweiten Vergleichs.

Viele von Ihnen behaupten, dass die Purdue-Vergleichsangebot nicht halten Sie die Sackler Familie ausreichend die Verantwortung für eine Krise, die dazu beigetragen hat mehr als 400.000 Todesfälle durch überdosierung in den USA in den vergangenen zwei Jahrzehnten. Das ist, warum Sie argumentierten, der Staat Fällen gegen die Familie soll auch weiterhin als Purdue Insolvenz heraus spielt.

"Die Bewegung scheint ein Versuch zu haben, das Gericht vorzeitig genehmigen 'firebreak' - Strategie zum nutzen der Sacklers, in denen die Sacklers entschieden haben, bieten bis Purdue und sehen, ob Sie entkommen Gerechtigkeit für einen Preis, den Sie für angemessen halten," die lokale Regierung Anwälte sagte in Ihrer Einreichung.

Unter Ihrem Vergleichsangebot, Purdue würde betrieben werden wie ein öffentliches profitieren Vertrauen und Ihre Gewinne, würde ein Teil der Siedlung, als würde der Wert der überdosis Gegenmittel und eine Behandlung Medikament in der Entwicklung; die Sacklers geben würde, die Kontrolle über das Unternehmen. Teil des Deals ist-Wert kommen würde, aus einem Beitrag von $3 Milliarden auf 4,5 Milliarden US-Dollar von Mitgliedern der Sackler Familie, eine Menge, die zumindest teilweise davon abhängig, wie viel Sie erhalten aus dem Verkauf Ihrer globalen opioid-business, Mundipharma.

"Das Angebot nicht heruntergefahren Purdue, sondern es halten würde, Purdue im Geschäft unter einem neuen Namen, so dass die Siedlung Geld gesammelt werden konnten, die aus künftigen Oxycodon bereits Umsätze," die Anwälte der general sagte in Ihrer Einreichung. "Wenn die Staaten, nahm das Angebot an, würde es nie eine Studie, um zu bestimmen, die Sacklers die Haftung für eine der größten Krisen der öffentlichen Gesundheit unserer Zeit."

Das Unternehmen hat gesagt, der Konkurs-Richter, dass, wenn die Familie weiterhin vor Hunderten von Klagen im ganzen Land, könnte es sein, "nicht Willens oder nicht in der Lage" dazu beitragen, die Siedlung. Die 500 Regierungen, die gemeinsam eingereicht, am Freitag sagte, das Unternehmen hatte es "rückwärts."

"Die Sacklers' Fehler zu machen, einen angemessenen Beitrag selbst beeinträchtigt die Aussicht auf eine Erreichung einer einvernehmlichen plan der Organisation," die Einreichung sagte. "Das scheitern ist ein Grund zu leugnen, die einstweilige Verfügung (gegen den Staat Klagen), nicht gewähren."

Forbes schätzt, dass die Sacklers sind eine der 20 reichsten Familien in den USA

Daniel Connolly, ein Anwalt für die Filiale der Sackler-Familie, die Erben des Unternehmens späten Patriarchen, Raymond Sackler, reagierte auf das Gericht Einreichung, dass ergab die Summe von 12 Milliarden auf $13 Milliarden-Figur. Er sagte, die Menge an Geld genommen, von der Purdue durch die Sacklers ist nicht so einfach wie es scheint.

"Die Verbreitung zahlen spiegeln nicht die Tatsache, dass viele Milliarden Dollar von dieser Summe wurden bezahlt, die in Steuern und investiert in Unternehmen, die verkauft werden als Teil der geplanten Siedlung," Connolly sagte in einer Erklärung Freitag Abend.

Er sagte, die Sacklers haben vereinbart, um die Kontrolle des Unternehmens und tragen das Geld zur Bewältigung der opioid-Epidemie, wenn alle Gerichtsverfahren gegen Sie beendet werden. Das, sagte er, "würden es den Parteien ermöglichen, zu konzentrieren Ihre Bemühungen auf das Ziel statt auf Rechtsstreitigkeiten, die verschwenden Ressourcen und verzögern die Bereitstellung von Lösungen, um Gemeinden in not."

---

Folgen Mulvihill bei //www.twitter.com/geoffmulvihill

Updated Date: 07 Oktober 2019 00:37

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS