US-Bauausgaben flach war im April als Gehäuse fiel

die Ausgaben auf das US-Bauvorhaben war im April unverändert, da ein weiterer Rückgang in der Baubranche wurde kompensiert durch einen großen Gewinn in der Regi

US-Bauausgaben flach war im April als Gehäuse fiel

die Ausgaben auf das US-Bauvorhaben war im April unverändert, da ein weiterer Rückgang in der Baubranche wurde kompensiert durch einen großen Gewinn in der Regierung die Ausgaben für Projekte wie Autobahnen und Krankenhäuser.

Das Commerce Department sagte am Montag, dass die flat-Lesung folgte eine geringe Zunahme von 0,1% im März, die überarbeitet wurde, höher aus eine erste Abschätzung zeigte einen starken Rückgang. Die Bauinvestitionen stiegen um 1% im Februar.

Die Daten deuten darauf hin, dass die Amerikaner wieder auf Renovierungsarbeiten im April. Und die Ausgaben für neue Heimat Bau war flach. Höhere Hypothekenzinsen gewogen, auf home-Umsatz in diesem Jahr, obwohl in den letzten Wochen Preise haben sank auf unter 4%, möglicherweise die Wiederbelebung der Umsatz. Der Wirtschaftsbau stark zurückgegangen im April, angetrieben von einem starken Rückgang in den Bau von Fabriken.

Bau-Ausgaben im privaten Sektor stürzte um 1,7%, die steilste in sechs Jahren. Wohnungsbau die Ausgaben gesunken-für vier geraden Monate.

Diese Rückgänge kompensiert durch eine um 4,8% Anstieg der staatlichen Bauinvestitionen auf ein Rekordhoch von $299.4 Milliarden, angeführt von großen Gewinne in staatlichen und lokalen staatlichen Ausgaben, die auch stieg auf ein Rekordhoch.

die Ausgaben für Autobahnen und Straßen sprangen um 6,8%, während die Schule Bau stieg um 2,1%. Staatsausgaben stieg auf $24,5 Milliarden, den höchsten Wert seit Juli 2013.

Updated Date: 03 Juni 2019 01:25

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS